Was davon soll ich holen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Was davon soll ich holen?

      Hey!

      Habe vor mir ein paar Teile für meinen Golf zu holen, aber alles zur gleichen zeit sind aus finanziellen Gründen leider nicht möglich!
      Hab an folgendes gedacht:

      - TT Pedale + Fußstütze
      - Beetle Sonnenbrillen Fach
      - Sharan Kleiderbügel
      - M-Tec Lights
      - SE Tacho
      - Bora Düsen
      - US Rückl. oder LED
      - Alu Dekor oder anderes

      Also was würdet ihr wie in welcher Reihenfolge holen?
      Oder evtl noch andere Vorschläge?
      Stehe halt auf solche Kleinigkeiten :D

      Grüße

      Marc

    • Du mit deinen Kleinigkeiten... :D

      Also, ich würde immer erst das machen ,von dem man Optisch am
      Meisten hat!
      In dem Fall würd ich die US Rückleuchten als erstes kaufen und danach Alu Dekor und TT Pedale.Der Rest ist dann dir überlassen... :P

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von SharpShooter ()

    • uiuiuiui
      die "Kleinigkeiten" kenn ich :D

      Die Rückleuchten hab ich wohl, aber bei mir stehen auch jetzt bald erst mal die Pedale und die Fußstütze und ne W8 Leuchte an.

      SE tacho und Aludekor is halt heftig im Preis :rolleyes:
      aber schööööööööön 8)

      Deshalb: die US Rüllis und Pedale zuerst

      Gruß
      Chris

      Gruß Chris :)
      8) =) 8)Dezent ist Trend 8) =) 8)

    • mach erstmal was von dem du was hast, das heißt erst Tacho, TT-Pedale (ohne Fußstütze siehts am Anfang auch nicht SOOOOO schlimm aus, aber die Pedalen fühlen sich dafür trotzdem toll an) und Dekor, dann evtl. Lüftungsdüsen und Brillenfach.
      Die Rückleuchten brauchst du ja erstmal garnicht.
      Bin zwar weder nen anständiger Tuner (hab ja auch nur das Pacific Dekor und Tacho vorher dringehabt und ansonsten nur Türpins und Pedale+Fußstütze), noch jemand der Ahnung hat, aber ich persönlich würde erstmal den Innenraum machen, kommt nämlich irgendwie Blöd wenn das Teil den Boden glättet, 18" Alufelgen und nen Bodykit und extra lautem Endrohr, und dann guckt man sich beim Vorbeigehen das Auto von innen an und sieht Verdreckte Gummifußmatten, abgegriffenes Leder am Schalthebel und durchgewetzte Sitze.
      Das ist dann irgendwie uncool und prollig.
      Daher tendiere ich dazu es erstmal innen gemütlich zu machen.

      Ich persönlich hab mir jetzt auch nen R-Line Schaltknauf bestellt (vor 2 Wochen und der ist immernoch nicht da ... X() weil meiner viel zu abgegriffen ist und für die 90€ die der mit Märchensteuern kostet, auchnicht zu teuer ist, ansonsten als eine etwa 30€ günstigere Alternative wäre der Sportline zu Empfehlen, den würde ich auchnoch vor den Rückleuchten ins Programm nehmen ...

    • bei der Beetle Fußstütze ist das hintere Plastikteil fast indentisch mit dem was eh Serienmäßig verbaut wird.
      Wie du aber die Klammern von der Blende abbrechen konntest ist mir ein Rätsel, die sind doch aus Metall

    • den kleiderbügel und das brillenfach... :Dgaaaaanz zum schluß oder garnicht einbauen.
      die halter kriegt man ganz leicht ab, wenn man die fußstütze falsch ausbaut.

      Die BORA Page
      klick mich

      Ihr braucht Teilenummern? Dann schreibt mir per E-Mail.
      E-Mail
    • Hey!

      Ja, den SE Edition Schaltknauf hab ich ja schon drin!
      Evtl wäre auch ein anderes Lenkrad nicht schlecht, aber entweder das neue 3 Speichen oder mein altes 4 Speichen mit Leder!
      Ich werd mal schauen was ich tun kann!
      Aber vielen dank erstmal!

      Grüße

      Marc

    • Hol dir lieber erst ein Fahrwrek/Feder/Gewinde sowie Felgen, dieses kleinzeug kannst du später ohne großes sparen nachrüsten.


      BBS CK 8x19" - FK Highsport II - SRS-tec R32 Kit - BN-Pipes R32 ESD - Votex DKS - in.pro Xenon - uvm.
    • Original von Silent Viper
      aber ich persönlich würde erstmal den Innenraum machen, kommt nämlich irgendwie Blöd wenn das Teil den Boden glättet, 18" Alufelgen und nen Bodykit und extra lautem Endrohr, und dann guckt man sich beim Vorbeigehen das Auto von innen an und sieht Verdreckte Gummifußmatten, abgegriffenes Leder am Schalthebel und durchgewetzte Sitze.
      Das ist dann irgendwie uncool und prollig.
      Daher tendiere ich dazu es erstmal innen gemütlich zu machen.


      Ich seh das anders und mache immer erst die äußere Optik und arbeite mich von den Rädern und Fahrwerk immer weiter in die Höhe...ich mein was du aufführst ist ja krass also durchgewetzte Sitze etc. ich glaub kaum das wirklich einer hier sowas hat.Ein anständig sauberer Innenraum reich auch hin da brauch ich kein schnick schnack wenn das Auto von außen stimmt.Ich für meinen Teil mache immer im Jahr was großes optisches von Außen und dann so nebenher vom restlichen Kleingeld den Innenraum. ;)

      P.S Also ich seh immer Leute meinen Golf anstarren im vorbeigehen aber keiner schaut rein...soviel zum Thema "Innen muß es gut ausschauen". :]
    • Dann hast du weder mich noch meine Freundin bisher erlebt, bei jedem 2ten Auto wird erstmal auf den Innenraum geguckt, ganz egal was außen ist und man wundert sich echt, wie manche ihr Auto von innen verunstalten durch reine abnutzung, also durchgewetzte Sitze, billigst in Warbenfarbe lackierte Dekoreinsätze (hauptsächlich bei Opels, hab aber auch schon nen Polo 6n so gesehen) , naja, das hat wenigstens der ohnehin schon durchgehen ekelhaften Optik durch "ATU-Aufkleber-Tuning" keinen abbruch getan, allerdings muss ich zugeben das meine Begründung ein wenig übertrieben war.

      Dennoch finde ich sollte man, wenn Leute sich die Autos anschauen, einen kompletten look vorweisen können, man kauft sich schließlich auch keine R-Front wenn man Geländewagen-Federn und Stahlfelgen montiert hat.

      Ausserdem kostet das meißte was man außen machen kann einen haufen mehr als das was man innen Machen kann.
      Für den Preis von der original R-Stoßstange kann ich mir Aludekor,Schaltknauf, Pedalerie und Lüftungsdüsen sowie andere kleinigkeiten leisten