Passt es oder passt es nicht,(welche Federn) 8,5x19 ET 48

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Passt es oder passt es nicht,(welche Federn) 8,5x19 ET 48

      Fahre nen GV 2,0L TDI Sportline,und habe mir nen paar Felgen gekauft in der genannten größe.

      Und jetzt die Frage welche Federn ohne bearbeitung von Blech und Radhäusern,denke an 30mm.
      Nur habe ich gelesen das bei manchen herstellern der Sportline 30mm zusätzlich runter kommt und bei manchen nur 15mm wegen der original Tieferlegung.

      Und was habe ich original für Radbolzen,Kegel oder Kugel?
      Passen die bei den Alus oder muss ich noch welche kaufen?

      Wenn ich welche Kaufen muss,was für nen gewinde und steigung?

    • ob die radbolzen passen kommt drauf an, ob die alus kegel oderkugelbund haben. Würde aber sowieso nicht radbolzen von den stahlfelgen bei den alus verwenden...es sei denn du hatest serie alufelgen :D

      zum fahrwerk kann ich nichts weiter sagen :rolleyes:
      aber da findet sich bestimmt jemand =)

      EDIT: ach ist ja sportline..also sind ja serienmäßig alus drauf :D
      kannst doch einfach mal einen deiner radbolzen in die neue felge stecken...dann siehste ja obs passt :)

      Gruß Herbi

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Herbi ()

    • Ja wollte mir nur die "Arbeit" sparen einen raus zu schrauben :D

      Nur VW macht ja immer eine Schraube für Stahl und Alu,damit mann sich den zweiten satz Radbolzen spart,war zumindest früher so.