dumme frage

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • ich bring meine auto wegen dem ausrufungszeichen was andauernd aufblinkt in die werkstatt. Ich hab angst das die mir dann irgendwas erzählen nur das die was verdienen. Darf man mit dabei bliben wenn das untersucht wird oder darf das die werkstatt selber entscheiden?

    • AUF JEDEN FALL HAST DU DAS RECHT DABEI ZU BLEIBEN !!! AUF JEDEN FALL MACHEN !!!
      Auch wenn die ein bischen komisch schauen werden, was der Computer für Fehler ausdruckt kannst dir auf jeden Fall ansehen. Darfst dich halt nicht abwimmeln lassen. Die Autohäuser denken dann immer, dass man denen auf die Finger gucken will (keine Ahnung warum :D ) .
      Aber an deiner Stelle würde ich mir das in jedem Fall ansehen.

      Du kannst aber auch ein Analyseprotokoll beantragen. Sprich: Das Zeugs können die Ausdrucken, wenn die deinen Golf an das Gerät hängen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Triam ()

    • Also, die Bremsflüssigkeit stand auf minimal. Dann hieß es der hintere rechte Bremsschlauch wäre kaputt und der linke wäre schon richtig Porös.

      Kosten: Bremsschläuche links und rechts jeweils 21 Euro + Bremsflüssigkeit und Einbau = 150 Euro in etwa.

      2 Fragen, geht vom Preis her in Ordnung und is das normal es nach einiger Zeit kaputt gehn kann ( Bj. 98 ) ?

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von steven85 ()

    • ne das is eine VW Werkstatt, er meinte mit Flüssigkeit und allem was gemacht werden muss 150. Weiß nicht was die Flüssigkeit kostet, aber die beiden Schläuche zusammen 42.

      Sind 8 Jahre für euch ne lange Zeit, der Motor is 2005 neu rein gekommen mit 2000 km. Weil der Wagen einen Unfall hatte

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von steven85 ()

    • Original von Kaufi
      mit dem motoraustausch haben die bremsschläuche ja nicht viel zu tun und wenn die schläuche schon 48€ kosten und man mal 1-2 stunden arbeitszeit ansetzt denke ich passt das


      so seh ich das auch =)
    • Steven85 das mit den Bremsschlauchen stimmt definitiv weil es ein bekanntes Problem ist.Aus dem anderen Thread weißt du ja schon das ich genau das auch hatte...Bremsflüssigkeit fast leer...Schlauch hinten rechts gerissen....Schlauch hinten links porös mein Golf ist auch Bj98.Ist nun mal eine normale Alterungserscheinung.

      Sie erzählen dir also nix vom Pferd.

      Ich war damals in meiner Freien Werkstatt um alles beheben zu lassen...zufällig habe ich grad die Rechnung hier in meinen Händen...

      Auftrag:
      - Bremsleitung mit Schlauch 2x
      - Bremsleitung hinten links und rechts aus-/eingebaut
      - Bremsflüssigkeit aufgefüllt
      - Bremsanlage entlüftet

      Arbeitszeit genau 1 Stunde

      Kostenpunkt 87,12€

      Man darf nicht vergessen das Vertragswerkstätten auf Grund des Stundenlohns teurer sind.Aber es geht halt auch günstiger bei selber Qualität der ausgeführen Arbeiten siehe meiner freien Werkstatt.

      P.S MOMENT HABE MIR DEINE RECHNUNG ANGESCHAUT ! 8o

      Da stimmt wirklich was nicht seit wann kostet das Entlüften der Bremsen um die 54€????? 8o

      Deine Rechnung ist definitv einfach zu hoch die müßte gut um die 50€ günstiger liegen selbst mit VW Stundenlohn!

      Wenn du magst kann ich gern mal zum Vergleich meine Rechnung von meiner freien Werkstatt posten!

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von SharpShooter ()

    • Hi..

      warum kannst du das nicht mehr ändern?
      Ich würd dahingehen und nochmal genau nachfragen, was die einzelnen Posten auf der Rechnung bedeuten... und warum das so teuer ist.

      MFG
      Toby

      Schrumpft mein Penis jetzt, weil mein Golf mehr als 100PS hat?