Brummen vorne rechts bei linkskurven

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Brummen vorne rechts bei linkskurven

      Hi Leute,

      habe ein Problem:

      Wenn ich schnellere Linksurven fahr, oder durch einen Kreisverkehr (etwas zügiger) brummt vorne rechts irgendwas bei mir. Also wenn Last auf den rechten Vorderrad ist.

      Habe das Rad dann abgehaut und mal geschaut. Keine Schleifspuren an der Antriebswelle. Weder vom Stabi noch vom Rahmen. Dann habe ich mal die Radhausschale entfernt. Das hat auch nichts gebracht. Dann noch mal so viele Federwegsbegrenzer da rein getan, dass der Wagen darauf auflag, um zu sehen ob irgendwas damit zu tun hat, dass er so bzw. zu weit reinfedert.
      Öl oder so läuft von Manschetten (?) von der Antriebsweclle auch nicht aus und das Radlager ist auch in Ordnung.

      Jetzt weiß ich auch nicht weiter.
      Habe irgendwie den Eindruck, dass das so ist, seit das neue Getriebe drin ist.....

      Weiß jemand von Euch was das sonst noch sein könnte??

    • Original von matse
      Eigentlich ja ein typisches Zeichen von verschlissenem Radlager.

      Vielleicht hat das Differential ne Macke.


      Wie teste ich ob Differenzial kaputt ist?!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Backlash ()

    • Alles was billiger ist zu wechseln ausschließen. Das kann der Freundliche sicher auch nicht testen, außer ausbauen - ich tippe immernoch das das radlager ne Macke hat, auch wenns kein Spiel hat.

    • Warum sollte das Ebay-Angebot schlecht sein? Es werden SKF-Lager angeboten, keine Namenlose Fernost-Billigware.
      Was glaubt ihr was für Lager VW verwendet? Es gibt mehrere Lieferanten für alle möglichen Lager, z.B. SKF, FAG, INA oder auch Timken und Sachs gehören dazu.
      Für mich wäre das Angebot ok, der Preis ist ca. 20 € niedriger als bei VW, warum also nicht?!