Knacken an der Vorderachse

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Knacken an der Vorderachse

      ...Hi,

      habe in der Suche noch nix gescheites gefunden, deshalb probiere ich es so.

      Bei meinem TDI, Baujahr 99 habe ich seit längerem ein komisches Schlagen bzw. knarzen, klingt sehr metallisch, vorn rechts und links bei kleineren Löchern oder am besten zu hören bei Pflasterstraßen.
      Desweiteren seit neuestem ein Lenkradzittern ab ca. 100 km/h im fünften bzw 110-120 km/h im vierten Gang, es bleibt nur ca. 5 Km/h dann ist es wieder weg und kommt bei Vollgas wieder und beim bremsen von 90 - 80 km/h runter.
      Felgen sind neu Gewuchtet und Luftdruck stimmt auch.
      Und seit gestern gibbet es so eine Art schlagen / poltern beim langsam fahren wenn ich nach rechts lenke bzw abbiege.
      So viel auf einmal aber ich hoffe ihr könnt mir bei dem ein oder anderem Prob helfen.

      Edit/: ach ja Stoßdämpfer und Domlager sind i.O. , Federn sind nicht gebrochen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von silvertdi ()

    • domlager und dämpfer 100%ig ok? wei ldarauf hätte ich jetzt getippt :)
      stimmt die spur? vll. sind es auch die radlager. guck dir mal die stabi und querlenkergummis an. ob die alle ok sind. ansonsten mal tauschen lassen. mehr wüßte ich zu aktueller zeit auch nicht.

      Die BORA Page
      klick mich

      Ihr braucht Teilenummern? Dann schreibt mir per E-Mail.
      E-Mail
    • Ja die sind in Ordnung, Domlager und Dämpfer sind erst n halbes Jahr alt, die Probleme waren auch schon vorher... X(
      Langsam nervt es. :evil:
      Nächste Woche hab ich Urlaub, da werd ich mein kleinen mal auseinander nehmen müssen... 8o

    • das gleiche hatte ich auch.... ist durch das salz das die gummis leicht porös macht und dann fangen sie an zu knarzen.... wenn es regnet dann ist es nciht oder?
      Beim freundlichen mit mit Silikon einsprühen lassen dann müsste es gut sein wenn nicht dann nochmal ist bei mir auch wegegangen...

    • Original von miso-m
      Hast du evtl in den letzten Tagen die Bremsen gewechselt?

      Ne hab ich aber vor ner Weile gemacht.
      Dachte auch schon das die Bremsscheiben ne unwucht haben.
      Aber, ich weiß net so richtig.
    • So hab Heut mal geschaut was das sein könnte und ich habe nix gutes festgestellt.
      Ich drehte so an meinem Vorderrad im aufgebocktem Zustand und da merke ich doch ein seltsames Geräusch das von dem äußerem Gelenk von der Antriebswelle kommt.
      Hört sich irgendwie total ausgeschlagen an.
      Wenn ich das Rad drehe dreht sich die Antriebswelle zeitverzögert mit und mit knackenden Geräusch und man merkt auch das irgendwie, ich sag mal wie ne unwucht oder so drin ist.
      Das Rad dreht sich auch total schwer und hört sofort auf wenn man loslässt.
      Sind das nur die äußeren Gelenke oder sind da meist auch die inneren kaputt?
      BITTE HELFT MIR...!

    • ich kann dir zumindest mal ne explosionszeichnung davon geben
      es könnte entweder die 26 oder die 28 sein. vll. auch beides zusammen *g das wird nich billig

      Die BORA Page
      klick mich

      Ihr braucht Teilenummern? Dann schreibt mir per E-Mail.
      E-Mail
    • Das das net billig wird weiß ich ja leider schon :(.
      Aber ich will nicht alles wechseln und dann waren es nur die äußeren Gelenke.
      Vor allem es sind ja auch beide Seiten kaputt.
      Wenn ich dran drehe machen ja eigentlich nur die äußeren Gelenke geräusche, aber da kann man sich mächtig irren.
      Es klingt sehr seltsam... ?(

    • also im austausch kostet der äuißere teil so 170€ wenn ich mich nicht irre.
      hast dzu zufällig garantie auf deinen golf? Dann wirds nich ganz so teuer.

      Die BORA Page
      klick mich

      Ihr braucht Teilenummern? Dann schreibt mir per E-Mail.
      E-Mail
    • ja ne hab leider keine Garantie mehr drauf, ist ja ein 99´er Golf und schon drei Jahre in meinem Besitz, also auch nix mehr mit Gebrauchtwagengarantie. :evil:
      Hab mir jetzt die Gelenke geholt, baue die jetzt ein und hoffe das die Probleme behoben sind. =)

    • Original von Technobazar
      sowas kannst du alleine? einbauen meine ich!? find ich ja gut =)

      Ja hab auch schon die Gelenkschutzhüllen selbst gewechselt, mann braucht ja nur die 8´er Innenvielzahnnuss und ein bischen Geschick dann geht das.
      Hab dann ja auch noch die Lektüre "So wirds gemacht" zur Hand wenn ich mal nicht weiter weiß.
    • @Techobazar:
      Ja klar ich wöllte nicht wissen was das wieder gekostet hätte beim Freundlichen...
      Hör auf bestimmt wieder ein Vermögen. ?(
      Versuch schon alles was ich mir selber zutraue zu machen...

      Habe jetzt wieder alles zusammen und alle Geräusche sind weg... =)
      War nur das äußere linke Gelenk kaputt, zum Glück... :D
      Habe zusätzlich noch die Traggelenke auf beiden gewechselt weil die auch schon mächtig ausgeschlagen waren und die eh ab waren.
      Hier noch ein Bild wenn keiner weiß was die Traggelenke sind (pos.10 roter Kreis):