Kaufberatung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Hi Leute

      Da mein kleiner Lupo langsam den Geist aufgibt, bin ich auf der Suche nach einem neue Gefährt. Hab diesen hier im Auge: wollte jetzt nur mal Bertung von Profis wie es so aussieht mit dem Preis und auf was ich achten sollte?

      Golf IV GTI TDI


      Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen

      Grüsse aus der Schweiz

      Berchti


      PS: sind etwa 10'000 Euro

    • Also von der Ausstattung klingt er sehr gut muss ich sagen.

      Zum Preis kann ich dir nichts sagen. 1. Weis ich nicht wieviel das ein Euro ist +g+ und 2. Weis ich nicht wie bei euch die Verhältnisse sind.

      Ich würde dir auf alle Fälle raten das Auto bei einem Automobilclub durchchecken zu lassen, kostet bisschen was aber ich habe festgestellt das hilft um einiges weiter, und handel den natürlich noch runter, aber das sind eh logische Dinge :)

    • Denke für 10 000 ist der ok ...
      Sieht auf den ersten Blick ganz gut aus, ich denke da kann man wenig falsch machen ...
      Was mich immer stört, das die die Autos so mit Cockpitspray zuballern müssen, das sieht man bei dem wenn man sich mal den Airbag ansieht ... ?(?(?(:rolleyes:

      Seit 1/2008 Golf IV R32 Blue Anthrazit Perleffekt

    • So hab ihn gekauft, wird am Samstag abgeholt freu mich wie ein kleines Kind :baby: :baby:

      Jetzt noch eine Frage, da er keine GRA hat, will ich die als erstes einbauen, kann ich mir da das set von kufatec (GRA) holen?? und was muss ich beachten, wenn ich naher Zunkunft noch auf eine grosse MFA umrüsten will?? Kann mir da jemand gerade Rat geben??

      Gruss Berchti

    • zur montage des lenkstockhebels muss der airbag demontiert werden und das darfst du zumindest in deutschland nicht selber machen.

      hab den bei vw nachrüsten lassen, kam 129€ mit material.

    • Ich habe bei meinem 03er die GRA beim freundlichen einbauen lassen. Kostenpunkt CHF 450.-
      Der Hebel selber kostet um die CHF 100.- das teuerste ist neben der Arbeit ein Zusätzlicher Kabelstrang welcher eingebaut werden muss.
      Gruss aus Zürich ;)

    • 450.- puh schon ein bisschen teurer als die 77 euro hmm :evil:

      Aber haben nicht schon viele hier im Forum die GRA selber eingebaut?? Werd sonst mal einen Kollegen fragen der beim Freundlichen arbeitet ;) Mal schauen vieleicht gibts einen guten Preis, wenn ich das Material besorge =)