Motorlager 1.8T ?? Drehmomentstütze

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Motorlager 1.8T ?? Drehmomentstütze

      Ich habe folgendes Problem - seit geraumer Zeit knackt es beim Anfahren und geringen Geschwindigkeiten in Kurven und auch nur beim geradeausfahren. Spurstangen und Koppelstangen wurden gewechselt und sonst ist alles ohne Spiel an der Vorderachse und schaut auch alles ganz OK aus. Die Suche beschäftigt mich mittlerweile ein halbes Jahr schon und das Knacken hat sich auch gehäuft.

      Heute habe ich das Auto gestartet und hab gleich dieses Knacken gehört, daher meine ich, dass evt. das Motorlager oder die Drehmomentstütze sein kann.

      Hat jemand das schon getauscht bzw weiß jemand welche Lager anfällig sind? Mag nicht alle Lager tauschen, die kosten ja bestimmt paar Taler?

      Vielleicht hat ja jemand paar schlaue Hinweise oder Erfahrungen??

    • Domlager sind Ok - hab auch kein Poltern oder ähnliches und beim Bremsen ist auch nix zu hören. Würde auch nicht das Knacken im Stand erklären was ich heute hatte.

      Na dann werde ich wohl mal auf die Bühne und nachschauen. Danke erstmal.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von matse ()

    • Die Drehmonetsütze ist ziemlich einfach zu tauschen wenn man eine Hebebühne hat: STütze drunter, altes Teil ab, neues dran. Bei VW gibts die Stütze nur komplett, im Zubehör gibt es die Gummis auch einzeln, aber nur härter als die normalen.

      Gruß Olli,

      GTI 1.8T since '02
      family car: Golf VII GTI
    • Original von ChuckChillout
      Die Drehmonetsütze ist ziemlich einfach zu tauschen wenn man eine Hebebühne hat: STütze drunter, altes Teil ab, neues dran. Bei VW gibts die Stütze nur komplett, im Zubehör gibt es die Gummis auch einzeln, aber nur härter als die normalen.


      Meinst du die Powerflex?
    • Original von StevenW
      Original von ChuckChillout
      Die Drehmonetsütze ist ziemlich einfach zu tauschen wenn man eine Hebebühne hat: STütze drunter, altes Teil ab, neues dran. Bei VW gibts die Stütze nur komplett, im Zubehör gibt es die Gummis auch einzeln, aber nur härter als die normalen.


      Meinst du die Powerflex?

      z.B., die hab ich auch drin.

      Gruß Olli,

      GTI 1.8T since '02
      family car: Golf VII GTI
    • War eben in der Werkstatt - bin losgefahren und Knacken war zuhören, kaum saß der Mechaniker drin war alles ruhig, kaum bin ich dort vom Hof runter hats wieder geknackt.
      Sehr geil - ich liebe sowas :D - mein Auto macht gern Späßchen mit mir. Glaube es wenn Lager oder Stütze wäre, dann müsste es doch immer sein beim Anfahren.

      Ich warte jetzt bis es kälter ist und das Geräusch deutlicher ist. Keine Ahnung was noch diese Geräusche von sich geben kann.