17" Winterreifen möglich?

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • 17" Winterreifen möglich?

      Hi! Da der Winter ansteht will ich mir demnächst neue Winterreifen kaufen.
      Habe einen Golf IV 1.6 (74kw). Im Moment habe ich 14'' Sommerreifen mit 14'' Felgen drauf. Genau die (auch was Reifenbreite und die andere Zahl angeht -> 170/80 R14) sind auch im Fahrzeugschein aufgeführt.
      Für die Winterreifen wollte ich mir jetzt aber 17 Zoll Felgen kaufen und bräuchte dementsprechend auch 17'' Reifen! Die sollten doch auf meinen Golf passen oder nicht? Weil im Fahrzeugschein eben nix von irgendwelchen max. Reifengrößen bin ich da bisschen unsicher geworden. Aber andererseits kanns ja wohl nicht sein das ich nix größer als 14'' auf nen 4er Golf draufmachen darf - da sieht man ja tagtäglich Gegenbeispiele auf der Strasse ...
      Also könntet ihr meine Zweifel vllt ausräumen und mir definitiv sagen, dass ich 17 Zoll Reifen + 17 Zoll Felgen auf mein Auto montieren lassen kann?

    • Original von nh4u
      Montieren lassen kannst du viel, mußt es nur eintragen lassen.


      So siehts aus, solang die Felge ein Gutachten hat dürfte das aber kein Problem sein... =)
      Einfach montieren, zum Tüv eintragen und spass haben..
    • Dunlop 205/50 R17 89 H
      +
      Proline PV 7,00 × 17 silber ET38

      die passen dann also, wunderbar! ich kauf mir die, lass die einbauen und fahr dann zum tüv?
      das eintragen kostet doch hoffentlich nix oder - die reifen und felgen werden schon teuer genug da soll der staat mir net noch in die tasche greift :D

      PS: hab noch in anderen Threads irgendwas von neuem Fahrwerk gehört ... das brauch ich aber nicht oder? kA was ich für eins drin hab, das das VW eingebaut hat eben

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von theyln ()

    • Klar paßt das...ich fahre nächsten Winter 8,5x17 ET30 und 9,5x17 ET25 mit 225 und 245er Winterreifen...das paßt auch! :D Hab die Felgen aber schon eingetragen weils meine alte Sommerfelgen sind die ich dann zu Winterfelgen degradiere.

      Eintragen kostet schon etwas...nämlich zwischen 25-45€ für eine Abnahme nach §19 also Teilegutachten etc.

      Nein neues Fahrwerk brauchst du bei der schmalen Kombination nicht... :]

      Benutze einfach mal die Suche bzw. Schau dich hier um weil mir kommt es so vor als halst du das noch nicht wenn ich hier lese du weißt nicht ob deine Räder passen bei nur 7x17. :P

    • doch doch hab mich hier schon eingelesen, war mir auch eigentlich sicher das das geht mit den felgen nur auf einmal meinte mein vater im fahrzeugschein die angabe wäre das maximum ... und da steht bei mir eben 14 zoll - aber halt nur wegen meiner momentanen sommerreifen...

      naja thx 4 help

    • Hmm wußte garnicht das der G4 jemals mit 14 Zöllern ausgeliefert wurde... ?( dachte immer der kommt mit mindestens 15 Zoll bei Sommer- und Winterrädern(und auch Ersatzrad) aus dem Werk?Also ich kenne nur G4 die 15 Zoll im Schein stehen haben.

      Also da haben wir deinen Vater und seine Aussage...und auf der anderen Seite über 10.000 Forumsmitgleider mit 16...17...18...19...und sogar 20 Zoll Rädern beliebiger Breite! :]

    • Original von theyln
      alles klar, ich glaube natürlich ... meinem vater! :]
      nene ... also danke für die nette hilfe ist echtn top forum hab gleich ma ein lesezeichen für kommende probleme angelegt^^


      Ist es nicht so, dass mittlerweile in den neuen Fahrzeugscheinen nur noch die kleinste Felgengrösse steht???
      Kann da nicht ganz so viel zu sagen, weil selbst in meinem alten nur 16" drin stand.
      Aber ich war auch am Montag beim TüV um 18" Räder mit 225er Reifen eintragen zu lassen. Hatte mich mit Teilegutachten 44€ 8o gekostet gehabt.
      Die Felgen die Du da angegeben hast, sollten eigentlich ohne Probleme eingtragen werden...auch für weniger als 44€ :]
    • wieso?
      ist 44€ nicht standart?
      ich habe bis jetzt immer 44€ gelöhnt (auf dieversen Polos und derbys)
      ist felgen eintragen nciht gleich felgen eintragen?

      PS.:achte bei den Felgen auf den Lochkreis, die Teile gibt es ja mit über 10 verschiedenen LKs

    • Jetzt habe ich aber auch noch mal ne saublöde Frage :)

      Im neuen Schein steht nur noch die kleinste zulässige Felgen/Reifen Kombination. Montiert man nun Reifen in einer anderen Größe reicht das Mitführen der ABE. (Also nichts mit eintragen).

      Redet ihr also alle von eintragungspflichtigen Reifen/Felgen oder habe ich das alles falsch verstanden ???

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von cmc_2002 ()

    • Original von cmc_2002
      Im neuen Schein steht nur noch die kleinste zulässige Felgen/Reifen Kombination. Montiert man nun Reifen in einer anderen Größe reicht das Mitführen der ABE. (Also nichts mit eintragen).

      Redet ihr also alle von eintragungspflichtigen Reifen/Felgen oder habe ich das alles falsch verstanden ???


      Ich gehe mal davon aus das 99% aller Felgen Eintragungsflichtig sind...es gibt zwar einige wenige mit ABE aber die Zahl ist doch sehr gering im Vergleich zur Felgen mit Teilegutachten.

      @Murderer
      Es gibt für Eintragungen keinen Preiskatalog...das liegt immer beim jeweiligen Prüfer und seinem damit verbundenen Aufwand und der Organisation.Z.B sind GTÜ und KÜS günstiger als TÜV und DEKRA.Ich zahle für ne Rädereintragung nach §19 im Schnitt 38€ bei der KÜS.
    • Warum willst du unbedingt 17"Winterreifen wenn du 14"Sommerreifen fährst?Nimm 14"Winterreifen und kaufe dir 17"Sommerreifen da hast du mehr von.Ist meine Meinung.

    • Also bei meiner Frau habe ich keine 30 € bezahlt gehabt.

      Was kostet eigentlich ne Einzelabnahme bei Felgen wenn ich mir so ein Tragfähigkeitsgutachten besorge????

    • die 14'' Sommerreifen fahr ich nur weil die beim Kauf mit dabei waren. Sobald die abgefahrn sind kauf ich mir 16" Sommerreifen+Felgen.
      Hab mir jetzt auch 16" Winterreifen+Felgen gekauft, weil die gute 200Euro billiger sind als die 17 Zoller, das Geld spar ich dann mal lieber...