Seltsames Sitzheizungssyndrom

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Seltsames Sitzheizungssyndrom

      Also ich bin irgendwie ratlos momentan...
      Ich hab am Wochenende (vorerst nur am Fahrersitz) mittels Kufatec Kabelbaum, OEM Schalter und OEM Sitzmatten, die Sitzheizung nachgerüstet...
      Und mein Verdacht der letzten Tage hat sich heute wirklich bestätigt:
      Das Ding funktioniert nur bei eingeschalteter Zündung (Motor aber aus) und wenn das Licht an ist :baby:
      Wenn der Motor läuft... tut sich gar nix ?(
      Ich muss dazusagen, dass ich den Anschlussplan von Kufatec nicht 100% befolgt habe, dachte mir aber das sei nicht so tragisch... also das Dauerplus hab ich wie beschrieben auf Klemme 30 gehängt (auf die rechte der beiden)... die Masse hab ich allerdings an der Dockingstation unterm Lenkrad geholt... nicht an der an der A-Säule unterm Motorhaubenentriegelungsgriff.
      So... die beiden dünnen Drähte hab ich nicht, wie beschrieben, einen davon an die Sicherung und einen an den Regler für Instrumentenbeleuchtung gehängt, sondern zusammengeschlossen und an die Plusleitung vom Lichtschalter.
      Könnte mein "falsches Anschliessen" für diese "Störung" vorantwortlich sein? Ich denke mal das wäre doch egal wo ich mir die Masse herhol und wie ich die beiden dünnen Drähte anschliesse (is ja nur für die Schalterbeleuchtung da) oder irr ich mich?^^ ?(

    • RE: Seltsames Sitzheizungssyndrom

      Original von Matschgo
      Könnte mein "falsches Anschliessen" für diese "Störung" vorantwortlich sein?


      ja das ist der Grund, schliesse es so an wie Kufatec sagt und es funktioniert, und damit meine ich nicht die Masse sondern die anderen Kabel die du an den Lichtschalter geklemmt hast
    • Hi..

      Ich kenne zwar den Aufbau vom Kufatec Kabelbaum nicht, aber das wird anscheinend irgend'n Grund haben, warum nur eins der beiden Kabel an die Instrumentenbeleuchtung soll und das andere in den Sicherungskasten.

      Evtl. ist das "Sicherungskasten-Kabel" die Steuerspannung, damit die Sitzheizung überhaupt einschalbar ist.. dann geht sie natürlich nur, wenn du Licht anhast..

      MFG
      Toby

      Schrumpft mein Penis jetzt, weil mein Golf mehr als 100PS hat?

    • Wäre logisch... aber wenn der Motor läuft, is das Licht bei mir auch immer an (Tagfahrlichtpflicht in Österreich) ... funzt aber trotzdem dann net...
      Klar, ich werd heut Abend das Zeug richtig anklemmen... aber das würd mich trotzdem jetz intressiern warum das so nicht klappt ?(

    • Bei Tagfahrlicht sind nur die Scheinwerfer für's Abblendlicht an.. Standlicht und Instrumentenbeleuchtung bleiben aus, bis der Schalter in Stellung Standlicht oder Fahrlicht gedreht wird.

      MFG
      Toby

      Schrumpft mein Penis jetzt, weil mein Golf mehr als 100PS hat?

    • Hallo Matschgo,

      sag mir doch mal warum du den Kabelbaum nicht richtig angeschlossen hast? (so wie von Kufatec vorgesehen) Gefällt dir dein Golf nicht??
      Es gibt einfachere Wege dein Auto abzufackeln!!! Du weißt schon das es zu Kabelbränden führen kann wenn Fehler in der Kfz-Elektik sind, abgesehen von Störungen der Sicherheitseinrichtungen.

      Ein Tip von mir: Schließ die Sitzheizung an wie vorgesehen oder bau sie wieder aus. Alles andere ist Pfusch.

      Gruß greg

    • War vielleicht nich direkter Gegenstand deiner Frage, aber dennoch hast du dich ja gewundert, dass das nur bei eingeschaltetem Licht geht..


      Das Ding funktioniert nur bei eingeschalteter Zündung (Motor aber aus) und wenn das Licht an ist


      Und du sagst, dass es beim immer eingeschalteten Licht trotzdem nicht geht..


      aber wenn der Motor läuft, is das Licht bei mir auch immer an (Tagfahrlichtpflicht in Österreich) ... funzt aber trotzdem dann net...


      Anscheinend wusstest du nicht, dass es gar nicht funktionieren kann, so wie du's gemacht hast.

      greg.greg hat Recht.. schließ es so an, wie's da steht, wenn du keine Ahnung von der Elektrik im Golf hast. Ich hab den Hella Kabelbaun auch erst modifiziert, nachdem ich mir genau angeguckt hab, wo was wie geschaltet wird.
      Wie gesagt.. ich kenne den Kufatec Kabelsatz (noch) nicht, aber ich würde ihn nur modifiziren, wenn er mir nicht nah genug an der originalen VW-Schaltung dran ist..

      MFG
      Toby

      Schrumpft mein Penis jetzt, weil mein Golf mehr als 100PS hat?

    • hi
      das kabel zu sicherung S5 muss unbedingt angeschlossen werden da die regler sonst kein strom durschalten und licht würde ich auch anschliessen damit die schalter beleuchtet sind

      "In einen Audi quattro kannst Du einen dressierten Affen setzen, der gewinnt auch"

    • So, nur mal sachte Jungs... ich hab schon Ahnung von Elektrik... es war nur so wie ichs gemacht hab "bequemer" ...
      Ich dachte anfangs halt, die beiden dünnen Drähte (war ja auch in der Beschreibung so beschrieben) seien alleine für Beleuchtung der Schalter da... is ja imho auch so aber ich vergaß das Relais dass auch in den Reglern sitzt... Und wenn man logisch nachdenkt dann is der aufgetretene Fehler schlussfolglich.
      Ich habs jetzt vorhin über den Sicherungskasten und Lichtstärkenregler angehängt und jetzt klappts ganz normal.
      Aber thx für eure Hilfe :)