Sitzheizung reparieren ...

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Sitzheizung reparieren ...

      Hi ...

      Vor paar Tagen habe ich mitbekommen, dass meine Sitzheizung kaputt ist. Als ich dann vorgestern die Lehne durchgeprüft habe merkte ich, dass die Heizung inner Lehne heile ist. Heute habe ich mir die Sitzfläche vorgenommen.

      Ohne den Sitz auszubauen habe ich den bezug soweit es ging abgemacht. Und dann hatte ich den Übeltäter gefunden.

      Das Kabel war an einer Stelle durchgeschmort. Einmal Kabel durchgeknipst und wieder neu verlötet. Dann nochmal Isolierband rum und schon ging meine Sitzheizung wieder! *freu* Und dass ohne fetten Ausbau des Sitzes und ohne Neukauf der Heizfläche ...

      Bilder von dem verschmorten Punkt liefer ich noch nach ... Hab die noch auffem Handy und kein Kabel hier zum runter ziehen

      Passat 3C Variant 2.0TDI@125kw US Sportline Individual
      VCDS HEX+CAN-USB-Interface! Codiere im Raum Berlin, BAR und UM ... Codierungen, Fehlerauslesen etc ...
    • Man kann den Bezug der Sitzfläche auch komplett abziehen, ohne den Sitz hierfür auszubauen.
      Das mit der Kabelreparatur habe ich bei meinem auch schon durchgeführt, geht super.
      Vorzugsweise macht das Kabel von der Sitzfläche zur Seitenwange schlapp.

    • also bei meinen Recaros hab ich den Bezug bei der Lehne abgemacht ... unter dem Bezug ist ein weißer Stecker, den rausziehen und denn mit dem Multimeter auf Durchgang prüfen ...

      den ganzen Sitz müsste man denn mit dem grünen Stecker prüfen ... welche Pins es jetzt aber genau sind kann ich nicht sagen, sind ja 4 Pins am Stecker belegt, wenn ich mich richtig erinner :)

      Passat 3C Variant 2.0TDI@125kw US Sportline Individual
      VCDS HEX+CAN-USB-Interface! Codiere im Raum Berlin, BAR und UM ... Codierungen, Fehlerauslesen etc ...
    • Kann man einfach so abmachen ... bei der Lehne von hinten/unten versuchen den Bezug zu lösen, ich hab ihn nicht komplett abgemacht, da es nicht nötig war, der Stecker ist nach dem lösen des Bezugs von vorne zu sehen ... quasi nen stück unter der lordosenverstellung

      der bezug der sitzfläche war komplizierter abzukriegen ...

      auch von hinten/unten versuchen zu lösen, dann nach vorne und dann war der bezug mit sonen Klammern an Metallschienen festgemacht

      schlecht zu beschreiben ...

      Passat 3C Variant 2.0TDI@125kw US Sportline Individual
      VCDS HEX+CAN-USB-Interface! Codiere im Raum Berlin, BAR und UM ... Codierungen, Fehlerauslesen etc ...
    • Hallo Scheug,

      kann Dir leider nicht weiterhelfen. Habe aber eine Frage zu den Heizmatten. Wie sind diese an den Sitzen befestigt? Habe jetzt ein günstiges Set zur Nachrüstung der Sitzheizung gefunden und überlege, dass noch vorm Winter einzubauen ;)

      Vielleicht kann mir ja jemand etwas dazu sagen - wollte nicht unbedingt nen neuen Thread dazu eröffnen, da sich dieser gerade dazu anbot ;)

      Danke & Gruß
      Daniel

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von daymian ()

    • Original von scheug
      Stille? :evil:

      Hat doch schon jemand sicherlich gemacht


      jawohl, wenn das Kabel durchgeschmort ist durchkneifen und dann wieder ordentlich zusamenlöten und isolieren

      bei mir sind die Heizmatten auf die Polsterung aufgeklebt, gibt aber wohl auch Modelle, da sind die Heizmatten im Sitzbezug ... aber glaube über die Suche findet man über Sitzheizung nachrüsten genug Threads
      Passat 3C Variant 2.0TDI@125kw US Sportline Individual
      VCDS HEX+CAN-USB-Interface! Codiere im Raum Berlin, BAR und UM ... Codierungen, Fehlerauslesen etc ...
    • Original von scheug
      Danke habs geschafft. Läuft wieder top!


      Und was war es bei dir?
      Bei mir ist die Fahrersitzheizung kaput. Werde heute auch mal versuchen den Fehler zu finden.
      Die Schalter habe ich geprüft, sind nicht kaput. Hoffe, dass es auch nur ein durchgeschmortes Kabel ist und dass ich nicht eine neue Heizmatte (heißen die so?) kaufen muss, denn ich glaube die kosten einiges,oder?

      Gruß, Mišo

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Miso-M ()