Wie günstig Inet für Student?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Wie günstig Inet für Student?

      Hi

      meine Kommilitonen bezahlen alle einen Fuffi an die Telekom. Ich brauche aber nur Inet (kein Festnetz Telefonie). Habe ein Kabelanschluss aber es ist noch kein Inet+Kabelanschluss dort verfügbar. Würde gerne so 20-30€ maximal fürs surfen (Flat) im Monat ausgeben. Was tun?

    • Mit ein paar Leuten zusammenschließen, 1x DSL16000 flat, 1x WLAN-Router, plus jeder ne Wifi-Karte, und dann die Grundgebühr fair geteilt.

      So mach ich das, denn den Wifi-Zugang von der Uni kannste in die Tonne hauen, und da ich kaum in meinem Wohnheimzimmer bin (das ist mehr so ne Wochenendresidenz :D) würde sich alles andere nicht lohnen.

      So zahl ich 3 EUR im Monat für 16000er Flat...

    • lol :D

      wie gross ist die reichweite von Wlan? weil ich wohne im UG und über mir de hausmeister (der brauch das denke ich net ;D) und dann eins drüber studenten - aber wlan mag ich auch net so da fleigt ja dann der prono vom 1stock durch dem hausmeister seine küche ;D

    • Original von andrea_golf
      Oder alice-dsl.de 29,90 fuer 4000er DSL mit Flatrate. Einen Telefonanschluss bei der TCom oder so brauchst du dafuer nicht.


      Sorry aber das Angebot mit Flat kostet immerhin stolze 39,90€...was du meint ist mit Minutenabrechnung.Da kannste auch gleich nen normalen T-Net Anschluss nehmen und dazu 3DSL von 1und1 und hast für 29,90 sogar wenn du Glück hast DSL2+ (16.000) aber wenn nicht zumindest DSL 6000 (wenn verfügbar)!Noch ist Alice für mich (vom Fach)keine wirkliche Alternative.

      @BoraVarTDI

      Würde ich nie machen ohne Festnetzanschluss...Internettelefonie steckt eigentlich sogar noch in den Kinderschuhen...das Net kann beim Knotenpunkt mal ausfallen und dann ist man froh zur Not doch noch einen richtigen Festnetzanschluß hinterm Router zu haben.Zumal bei einigen Angeboten noch nicht mal Notrufe zu 112 etc. gemacht werden können.

      @Golf3_1.8T

      Ohne wirklichen triftigen Grund würde ich die Sendeleistungen nie aufs maximum setzen...das ist immer ein Sicherheitsrisiko und unnötiger Stromfresser.Ich für meinen Teil passe Sendeleistungen immer den Ortlichen Begebenheiten bei den jeweiligen Kunden an.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von SharpShooter ()

    • Original von SharpShooter
      Original von andrea_golf
      Oder alice-dsl.de 29,90 fuer 4000er DSL mit Flatrate. Einen Telefonanschluss bei der TCom oder so brauchst du dafuer nicht.


      Sorry aber das Angebot mit Flat kostet immerhin stolze 39,90€...was du meint ist mit Minutenabrechnung.Da kannste auch gleich nen normalen T-Net Anschluss nehmen und dazu 3DSL von 1und1 und hast für 29,90 sogar wenn du Glück hast DSL2+ (16.000) aber wenn nicht zumindest DSL 6000 (wenn verfügbar)!Noch ist Alice für mich (vom Fach)keine wirkliche Alternative.

      Sorry, aber alice light ohne Telefonanschluss kostet 29,90, da ist die Flat dann mit drin... Das steht zumindest hier im Flyer. Der normale TNet-Anschluss kostet doch auch noch mal knapp 20 Euro extra, demnach waere das 1und1 Angebot 50 Euro teuer...?

      Das Festnetztelefon laesst sich auch mit o2 oder sonst einer Homezone ersetzen...
    • Probiers mal bei QSC. Da gibts Dsl auch ohne Telefonanschluss.

      nicht verfügbar ://

      alice auch nur mit telekom anschluss da ist man glaubich fast wieder teuer :D

      inet ist halt echt nicht günstig - dachte da bis vor ne woche noch :(

    • Original von Batman
      Probiers mal bei QSC. Da gibts Dsl auch ohne Telefonanschluss.

      nicht verfügbar ://

      alice auch nur mit telekom anschluss da ist man glaubich fast wieder teuer :D


      Wer sagt. dass man fuer alice einen tcom anschluss braucht?
      Die bieten doch selber einen Analog anschluss an?
    • Schau mal bei Deinem Handy- Anbieter vorbei, vielleicht geht da auch was. Zumindest bei O2 ist das so. DSL ohne Festnetzanschluss, aber trotzdem über die Telefonleitung.

    • Original von SharpShooter
      ...das ist immer ein Sicherheitsrisiko und unnötiger Stromfresser...


      Aha...das es Grillhähnchen regnet oder wie?

      Wie das Gerät dadurch zum Stromfresser werden soll musste mir auch mal erklären =)