komisches Geräusch nach Bordsteinkannte

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • komisches Geräusch nach Bordsteinkannte

      Wollte heute Tanken fahren, war aber in gedanken und hab die einfahrt von der Tanke zu spät gesehen, wollte also noch schnell rein und bin mit Fuss voll auf der Bremse und ca. 15-20km/h über die Bordsteinkannte gesetzt (war nen abgesenkter mit ca. 3-5cm ), aber beim (schrägen) überfahren mit dem rechten Rad knackt es aufeinmal mit nem leichtem Poltern (letzteres kam wohl von der tasche auf dem beifahrersitz), und seitdem lenkt sich das Lenkrad richtig Butterweich im gegensatz zu vorher, hat aber absolut garkein Lenkradspiel, ich konnte es zwar nicht richtig austesten, aber wenn ich das Lenkrad loslasse fährt er auch absolut kerzengerade, dafür schüttelt er aber im 2ten aufeinmal besonderst stark (bei ca. 1000-1200u/min ;meiner Empfindung nach).
      Einige Leute behaupten zwar (berechtigt :D) das ich Paranoia habe wenn es um meinen Golf geht (weswegen ich ja schon im Motor-Forum nen Thread eröffnet habe, wo das Problem sich wohl als Einbildung entpuppt hatte), daher mag es vielleicht ein wenig übertrieben sein bzgl. weichem lenken und knacken sowie schütteln im 2ten Gang, aber vielleicht hat ja jemand ne Vermutung was es tatsächlich ist (ob wirklich mal wieder nur Einbildung oder ob es was ernstes ist ...)