Leistungsabfall / keine Beschleunigung / Auto "zieht nicht mehr

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Leistungsabfall / keine Beschleunigung / Auto "zieht nicht mehr

      Hi

      hatte es schon einmal auf einer längeren Fahrt (danach war mein Kühlwasser extrem verbraucht oder ich habe den Stand zu wenig kontrolliert!)

      Gestern auf der Bahn da faher ich im 5ten Gang und die Drehzahl steht konstant bei 2500 Umdrehungen bei durchgetrettenem Gas. Mein Vater meinte ich sollte ma runterschalten aber dann hatte ich das gleiche Problem bei 3300 Umdrehungen.
      Bin auf den Standstreifen - kurz warten und dann weiter ging wieder. War jetzt glaubich insgesamt das 3 oder 4te mal das ich das hatte!

      Was ist da los?

    • Der geht wegen irgendwas in den Notlauf. Ladedruckregelung, Luftmassenmesser, kann vieles sein. Lass mal den Fehlerspeicher auslesen