DSP Kabel

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Servus!

      Mal ne kleine Verständnisfrage: Wenn man DPS nachrüstet, also den Kabelbaum in'n Kofferraum legt etc., muss man dann vom Verstärker aus zu jedem Lautsprecher einzeln Kabel ziehen oder kann das alles so bleiben, wie's is'?


      Sorry für die dumme Frage :baby:

      A4 B7 Avant S-Line ASB @ 210 kW
      Golf 4 Variant ASZ @ 135 kW
      T4 California AXG

    • Habe das DSP-System drin, es geht von der Headunit ein (oder zwei) dicke(s) Kabel zum DSP im Kofferraum,
      und von dort zu den Lautsprechern.
      Also muss bei einer Umrüstung die komplette Verkabelung umgebaut werden,
      da beim Radio ohne DSP die Lautsprecherkabel vom Armaturenbrett in die Türen gehen...

    • Würde an deiner Stelle lieber ein Zubehör System einbauen. Das DSP ist meiner Meinung nach nicht die erste Wahl...

      (Hab es zwar auch drinnen und versuche das Beste raus zu holen, aber wenn ich die Wahl hätte würde ich eher was anderes wählen...)

    • Eingebaut ist das im Kofferraum linke Seite hinter der Klappe (wo auch das Warndreieck wohnt...)

      Das VW-DSP ist immer 4-Kanal, gab es ja auch nur mit den besseren Radios und 4 Lautsprechern.

      Schließe mich aber Triams Meinung an, lieber vorne ne kleine Endstufe, hinten ne große,
      evtl. ein DSP-System (nicht VW) extra ins Handschuhfach oder in die Mittelkonsole, da holste definitiv mehr raus.
      Alleine schon die dünnen Kabel...