Flugzeug in Hochhaus in New York gestürzt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Flugzeug in Hochhaus in New York gestürzt

      Macht mal alle schnell N24 an.

      Es ist ein Sportflugzeug in ein 50 Stöckiges Hochhaus gestüzt.
      Riesen Rauchwolke über New York.
      Hoffentlich nicht wieder ein Alkaida Anschlag.

      Winke Bacon

    • jaja fussball ( zumindest die halbzeit ;> ) bildet .. ;) ich denk au net das es ein terroranschlag war ..
      1. Flugzeug (oder heli) war zu klein
      2. Ich glaub nen terroranschlag gibt es nur auf höhere/größere/belebtere gebäude

    • Ist wohl ein Unfall ob es unerklärlich ist wie so etwas passieren kann zumal die Sichtbedingungen optimal sind und zwei Flughäfen(La Guardia und JFK) in der Nähe sind.
      Aber es weckt viele Erinnerungen an den Tag vor genau 5 Jahren und einem Monat.

      5 Jahre 1 Monat -> 5+1 = 6
      6 ist die Zahl des Teufels
      1996 reiste bin Laden nach Afghanistan um Terrorcamps aufzubauen.
      Sein letztes Lebenszeichen gab es 2006.
      Am 6ten Dezember 2004 (2+4=6) gab es einen Anschlag in seinem Namen auf ein US Konsulat.
      Seht ihr die Zusammenhänge??

      PS Den letzten Absatz net so ernst nehmen :D

    • zu den zahlenspielen hab ich dann auch noch was...

      schreibt euch mal in amerikanischer schreibweise das heutige datum auf:

      11-10-6 (die einsen schreiben die amis nur als strich)
      und dreht es mal um (also auf den kopf stellen)...

      was rauskommt? 9-11-01!!!!! Das anschlagsdatum aufs WTC!

      ich glaube zwar nicht, dass es quaida bzw.die amis selbst waren, aber ein nachahmer o.ä....

      Lars
      PS: ich bin kein(!) verschwörungstheoretiker :]

    • Original von Lexy00
      Nun wissen wir es ja, dass es ein Baseball-Pro war. Glaubt jemand an einen Unfall, oder denkt ihr, es war Selbstmord???


      Es waren aber zwei an Bord...der Fluglehrer auch... 8o
    • Original von dj41blue
      Plus die Maschine hatte als Safety Feature einen riesen Fallschirm an board. Sehr komisch die Geschichte...


      Der kann dir ja auch nimmer helfen, wenn du gegen ein Haus fliegst.

      Ich hab aber irgendwo gehört, dass es selbstmord gewesen sein könnte, aber Ihr habt recht, wenn der Fluglehrer dabei war, dann klingt das sehr unglaubwürdig