radiofrage - mal wieder :)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • radiofrage - mal wieder :)

      hi

      ich hab seit heut nen golf 4 und möcht nun an die anlage gehen, bei meinem alten auto (seat ibiza) hatte ich nen sony (mit tape-deck) und 10x wechsler drin. jetzt hab ich mir gedacht das alte teil gegen ein neues radio zu tauschen. der radio soll mp3 unterstützen und nicht allzu teuer sein. ich hab mir schon den Rockford-Fosgate RFX 9120R



      angeschaut, ich weiss allerdings nicht ob der radio noch gut ist bzw. wie rockford radios allgemein sind, die woofer sind allererste sahne aber bei radios? die jvc pioneer u.ä. sehen teilweise nicht so toll aus und ich find im moment echt keinen passenden, der einzige der mich noch interessiert ist der ALPINE CDA-9812RB



      doch leider ist der preis ziemlich hoch, ich weiss dass alpine sehr gute radios baut... aber knapp 500euronen für nen radio der mp3 cd's spielen kann?

      soll ich doch meinen 10x wechsler behalten? wenn ich mir in ein paar monaten doch nen mp3 radio hol muss ich wieder die ganzen kabel "rausreissen" , is ziemlich nervig... ich weiss nicht welchen bzw ob ich mir nen radio holen soll, der 10x wechsler lief bis jetzt ohne probleme is aber schon gut 3 jahre alt und spielt keine mp3s...

      ich hoffe ihr könnt mir helfen, weiss nicht was ich machen soll

    • ich kenne jetzt keine details, aber die rockford radios geniessen eigentlich einen sehr guten ruf.

      wollte mir auch mal eins kaufen, aber dann fand ich den plastik-drehknopf doch zu billig anmutend.
      optik zählt halt auch.