GTI das richtige für mich bzw. was bekomme ich für mein Geld?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • GTI das richtige für mich bzw. was bekomme ich für mein Geld?

      Hallihallo,

      Fahre im Moment einen A3 1.9TDI mit 96KW. will aber im Frühjahr auf nen Benziner mit Danmpf umsteigen, da ich ab Februar warscheinlich pro woche nur noch (geschäftlich) ca. 50-80KM fahren muss. Privat wird dann, denke mal wegen dem fahrspass, noch einiges dazukommen aber das wird sich alle mal rechnen auf nen Benziner umzusteigen.

      Die Autos, die ich in der letzten Zeit mal ins auge gefasst habe, wären:
      -G5 GTI
      -G4 Jubi GTI
      -TT (altes Modell)
      -TTR (altes Modell)
      -Mini Cooper S

      Und in diesem Thread soll es sich erstmal um den G5 drehen eventuell auch um den G4.

      Mein jetziger wird im Frühjahr bestimmt noch so 14000€ wert sein. gespart habe ich gerade 6000€. Bis Februar wird sich das bestimmt noch auf 10000€ steigern. Aber ich will eigentlich das gesparte bei seite liegen lassen und einen für min. 16000€ kaufen und vielleicht noch so 2-3000€ finanzieren.

      Was meint ihr bekomm ich für nen GTI für rund 17500€(mittelwert)??
      Soll ein gebrauchter werden, unter 70000KM. Was kann ich also noch no erwarten/verlangen ausser die Retro sitze? ^^


      Und um nochmal die Autofrage zu klären, suche einen Wagen der Spaß machen soll, GTI das richtige?

      Danke für die Antworten!!!

    • RE: GTI das richtige für mich bzw. was bekomme ich für mein Geld?

      Original von Chrischa
      Hallihallo,


      Was meint ihr bekomm ich für nen GTI für rund 17500€(mittelwert)??
      Soll ein gebrauchter werden, unter 70000KM. Was kann ich also noch no erwarten/verlangen ausser die Retro sitze? ^^


      Und um nochmal die Autofrage zu klären, suche einen Wagen der Spaß machen soll, GTI das richtige?

      Danke für die Antworten!!!


      Fahrspass technisch ist der bestimmt richtig gut!!

      ABer.. für 17.500 EUR bekommst du keinen GTI !!! :rolleyes: Die kosten selbst gebraucht beim VW Händler noch min 22.000 EUR!!!

      Es sei denn du willst dir einen bei nem Hinterhofhändler kaufen mit "gedrehten" KM und evtl. Unfallschaden!! ?(?(

      "Du bist kein Pimp nur weil sich deine Freundin wie ne Nutte schminkt" K.I.Z. :whistling:

    • Dann würde ich mir lieber einen gepflegten 4er GTI zulegen,
      da kommt man dann auch ohne Probleme vom Geld her hin ...

      Und der Jubi GTI ist meiner Meinung nach keine schlechte Wahl!
      Ich habe ja selber einen!

      Stand auch vor der Entscheidung einen Cooper S (mit dem Works Umbau) zu kaufen, allerdings sind das vom Innenraum her, die totalen Plastikkisten ..
      Von aussen her sind die auf jeden Fall schick... Und der Sound ist der Hammer, hier um die Ecke steht so einer in schwarz, mit OZ Felgen, Gewinde, und Works Umbau und anderer Abgasanlage... Da sieht vom Klang her ein R32 alt aus!

      Also kurz gefasst, wäre wohl das in Richtung 4er Jubi am besten! =)

      Seit 1/2008 Golf IV R32 Blue Anthrazit Perleffekt

    • den Jubi find ich halt auch sehr schick. Ausstattung und optik würden mir genügen, würde ihn noch nur per Chip etc auf fordermann bringen ;))

      beim 5er natürlich auch ^^

      aba schaut mal hier, sind das keine guten angebote?? (ich zum beispiel die ersten 2/3)
      mobile.de/SIDCmnvSmwmVdJPB46wH…Search.x=33&doSearch.y=15



      was für einen Jubi bekomme ich für 16000-17000€??
      hab von einem mal gehört, dass die Jubi´s maßlos überteuert wären, im gegensatz zum normalen Gti(150PS). Klar sie sind teurer, aber wenn man mal auf die ausstattung und optik schaut, die der normale GTI nicht hat, passt der preis doch, oder?
      Jubi hat ja extra:
      -alu interieur
      -bbs felgen
      -tiefer
      -verspoilerung
      -auspuff(oder nur ein rohr?)
      -recaro sitze

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Chrischa ()

    • ich finde den jubi auch super klasse, aber wenn du schon "so viel" für ein auto ausgeben willst, dann würde ich mir keinen 4er golf holen. nicht wegen der optik oder qualität, sondern weil den mittlerweile so ziemlich jeder fährt. bei dem preis würde ich mich mal nach nem gebrauchten tt, wie du schon vorhast, gucken, oder dem alten S3 oder Cupra R. Die sieht man nämlich net an jeder Ecke und haben min. die gleiche Ausstattung wie ein 4er Jubi aber noch mehr dampf.

    • Wenn dann mach es richtig:

      VW Golf V GTI

      - United Grey Metallic
      - Motorsport Schalensitze mit Lederausstattung
      - Xenon-Scheinwerfer
      - MFD2 DVD
      - Climatronic

      - 19" Felgen und Bereifung
      - Gewindefahrwerk
      - Leistungssteigerung

      *träum* :D


      BBS CK 8x19" - FK Highsport II - SRS-tec R32 Kit - BN-Pipes R32 ESD - Votex DKS - in.pro Xenon - uvm.
    • Original von DaProbleM
      Wenn dann mach es richtig:

      VW Golf V GTI

      - United Grey Metallic
      - Motorsport Schalensitze mit Lederausstattung
      - Xenon-Scheinwerfer
      - MFD2 DVD
      - Climatronic

      - 19" Felgen und Bereifung
      - Gewindefahrwerk
      - Leistungssteigerung

      *träum* :D


      so ist ja mein jetziger fast schon :)

      @Andre83
      So nen ähnlichen gedanken, hatte ich damals auch, als ich meinen A3 gekauft hatte. Also "Golf fährt doch jeder" :)

      S3 wäre auch ein fav. von mir aber leider zu teuer in der Versicherung. Cupra gefällt mir zwar schon, aber will lieber nen anderen. aber auch der wäre zu teuer in der versicherung.

      Mit dem TT liebäugel ich auch. Da is nämlich sogar der TTR saubillig in der Versicherung!!
    • Original von Chrischa
      so ist ja mein jetziger fast schon :)


      Der war gut :D

      BBS CK 8x19" - FK Highsport II - SRS-tec R32 Kit - BN-Pipes R32 ESD - Votex DKS - in.pro Xenon - uvm.
    • Original von DaProbleM
      Original von Chrischa
      so ist ja mein jetziger fast schon :)


      Der war gut :D


      so sah er aus und sieht er teilweise noch aus..

      zum thema leistungssteigerung..
      KLICK

      zum exterieur und Felgen Fahrwerk tuning..
      KLICK
      KLICK
      KLICK

      Meine antwort zum MDF 2.. *g*
      KLICK

      Xenon..
      KLICK



      also back to topik..

      ratet ihr mir jetzt alle zum Jubi?? oder halt zu einem GTI ab 20-21000€ euro? Xenon etc hätte ich schon auch gern wieder :-/
      wie schauts da mit preis leistung beim Jubi aus? hatte ja oben schonmal was zum mehrpreis des Jubis gegenüber des normalen GTIs?
      Hier sind ja auch schon viele auf nen TT(R) umgestiegen, warum wenn man fragen darf? Die sind ja vom Golf weg, würde mich interessieren warum.
    • Echt schik 8o =)

      ja dann mach es wircklich wircklich richtig bleib beim A3 bzw bei neuen S3 :D natürlich aber mit den schwarzen .:R Leder Schalensitzen :)


      BBS CK 8x19" - FK Highsport II - SRS-tec R32 Kit - BN-Pipes R32 ESD - Votex DKS - in.pro Xenon - uvm.
    • thx..

      brauch aber nen benziner und ich könnte mir zwar wieder einen A3 kaufen find ich aber blöd, will was neues. ein neuer A3 wäre noch eine möglichkeit, sind aber glaub auch irgendwie zu teuer.. und der neue S3 sprengt den finanziellen rahmen =)

    • Original von Chrischa
      was für einen Jubi bekomme ich für 16000-17000€??


      also nen guten Jubi GTI kriegste bereits für 15.000-16.000 EUR (vom VW Händler)

      Ich wollt mir auch erst einen IV'er Jubi holen! Habs dann aber gelassen , weils trotzdem "nur" ein IV'er ist (obwohl er natürlich hübsch und ziemlich schnell ist :baby:)

      m f g

      "Du bist kein Pimp nur weil sich deine Freundin wie ne Nutte schminkt" K.I.Z. :whistling:

    • Original von IK86
      Original von Chrischa
      was für einen Jubi bekomme ich für 16000-17000€??


      also nen guten Jubi GTI kriegste bereits für 15.000-16.000 EUR (vom VW Händler)

      Ich wollt mir auch erst einen IV'er Jubi holen! Habs dann aber gelassen , weils trotzdem "nur" ein IV'er ist (obwohl er natürlich hübsch und ziemlich schnell ist :baby:)

      m f g


      aba man bekommt halt echt viel für das geld.. 180PS und massig zubehör gegenüber dem normalen 4er GTI.

      findet ihr den JUBI überteuert?
    • ich persönlich finde ihn zu teuer, deshalb hol ich mir auch nen Ver!
      Zwar nen bisschen weniger PS aber er ist halt neuer! =)

      "Du bist kein Pimp nur weil sich deine Freundin wie ne Nutte schminkt" K.I.Z. :whistling:

    • hey,
      ich hab mir so die gleichen gedanken gemacht wie du.
      möchte auch jetzt bald "umsatteln" und bekomme wohl auch noch so 5.500€für den gebrauchten und hab noch was auffa kante, so daß ich auch so um die 16.000 hab.

      schwanke auch zwischen a3, gti/jubi oder leon cupra.

      aber an deiner stelle würd ich mit 15.000 das 4er modell gti oder jubi nehmen, die sehen (meiner meinung nach, soger noch besser als die 5er aus) und sind genau so wenig reparaturanfällig wie die 5er...

      versicherung hab ich mich noch nicht erkundigt, wirklich der cupra so viel teurer?