Getriebe hin und nun? Hilfe.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Getriebe hin und nun? Hilfe.

      Hi,
      Gestern ist es nun passiert mein Getriebe ist hin und damit meine ersparnisse wohl damit auch.
      Ich wollte, dass es wenigstens noch bis nächstes jahr hält, son scheiß.
      Weiß jemand wo ich ein Getriebe für den 1.6er möglichst bj nach 2001 oder weiß jemand außer ebay, wo man günstige evtl auch gebrauchte getriebe bekommt? (Außer VW selbst)
      Außerdem woltl ich noch wissen, weil ich nächstes Jahr auf 1.8t umbauen wollte und deswegen soltle meinz eigentllich noch halten, ob ich evtl jetzt schon das vom 1.8t montieren kann damit ich das quasi dann schon drin habe und nächstes jahr nicht wieder alles raushaun muss.?

      Wie sieht es mit Kulanz aus wie macht man das?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von KMX Racer Woh ()

    • Original von MAD_GTI1.8T
      wennst nen guten kennst, hat ein kumpel von mir gemeint, 200 € sowas! ;)

      brauchst nicht unbedingt ein neues!
      Original von Feldi
      für 200 euro macht sich da keiner die finger schmutzig


      Nicht einmal in Polen. ;)

      Bei mir kostete nur der Einbau + neuer Kupplung schon 700 €, und das in einer Wald und Wiesen Werkstatt.
    • Nun mal langsam, und ruhig Blut. Natürlich ist eine Getriebeinstandsetzung für 200,-€ möglich. Allerdings nicht, wenn der (gwerbliche)Instandsetzer das Getriebe auch aus- und einbaut. Ich repariere auch Getriebe, allerdings vorrangig 02A, und mache mir garantiert auch für 200,-€ die Hände schmutzig. Es kommt ja auch noch darauf an, was denn nun wirklich repariert werden muß. Ein Lager zu wechseln ist wesentlich günstiger als z.B. ein neues Gehäuse.

    • Aha, dacht ich mir schon. Entweder Original AT-Getriebe von VW, oder du suchst mal in den weiten des Internets nach Getriebeinstandsetzern.
      Das wird natürlich teurer als 200,-€, mit 750,- bis 850,-€ fürs Getriebe mußt du schon rechnen.

    • Original von MAD_GTI1.8T
      lol für 200 € geht das locker... naja man muss nur die richtigen Leute kennen! ;) selber schuld wenn ihr in so abzocker werkstätten fährt! muha keep cool and check life! :D =) :]


      Du bist unser Held! 8)
    • Original von Rico-D
      Original von MAD_GTI1.8T
      lol für 200 € geht das locker... naja man muss nur die richtigen Leute kennen! ;) selber schuld wenn ihr in so abzocker werkstätten fährt! muha keep cool and check life! :D =) :]


      Du bist unser Held! 8)


      hab ich mir nach dem geistreichen post auch gedacht.

      Gruß
      Feldi

      bash schrieb:

      beim nächsten tuning treffen of life einfach den stick presenten. mal gucken wer schneller ready to splash ist :thumbsup: