Meine zentralverriegelung will nicht wie sie soll

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Meine zentralverriegelung will nicht wie sie soll

      Hallo,

      vielleicht kann mir einer von euch helfen. ich habe folgendes problem : wenn ich meinen Golf per ffb oder per schlüssel verriegele wird die led am Türpin (habe keine Alarmanlage drin) erst beim 2. oder 3. versuch aktiviert. Desweiteren springt der Türpin der Fahrertür bei aktivieren der Notfall verriegelung (die Auf und zu Knöpfchen bei dem Fensterheberbedienteil) sofort nach dem verschließen wieder auf. Habe das Steuergerät mal bei nem Kumpel in der Werkstatt auslesen lassen, folgender Fehler wurde gespeichert : 03A0 Zentralverriegelungs-Schließeinheit Fahrerseite Signal unplausibel. Da mein Kumpel noch nicht so viele Golf IV in seiner Werkstatt hatte, konnte er mir nicht sagen was genau das heißt. Vielleicht kann mir einer von euch nen tip geben was das heißt.

      Vielen Dank für eure antworten schon mal im vorraus.

    • Microkontakt im Türschloß kaputt . Das hab ich auch. War bei VW, die sagen Türschloß muss neu.

      Angeblich soll das Ding aber reparabel sein (einfach reinigen).

      Ich hab es einfach mit Kontaktspray ertränkt.

      Dann geht es immer so lange biss ich mit dem Hochdruckreiniger nicht aufpasse oder wenn ich im Regen lange Autobahnstrecken fahre.

    • Hmm, hab mir schon sowas gedacht, naja dann probier ichs erst mit reinigen und wenns nichts bringen sollte muß halt ein neus schloß rein :( Hab diesen Monat nur "Glück" mit meinem Wagen. Erst nen dicken Steinschlag im Scheinwerfer, dann nen Nagel im Reifen und nun das X(

      Vielen dank für deine Hilfe.

    • Mich würd nur mal interessieren ob das Problem nicht auch andere haben :(


      Noch begnüge ich mich mit der Kontaktspraylösung. Ausbau war mir zu anstrengend 8):D

    • Bist nicht der einzige mit dem Problem! Bis vor 2 Tagen hatte ich ruhe gehabt, nur jetzt hat es bei mir auch angefangen. Steh manchmal vor meinem Golf und komm einfach nicht rein. :O Erst nach dem 3. oder 4. Mal Drücken auf die FFB geht es! Und wenn es abschliessen will, dann gehen die Pin rauf und runter. Bestimmt 4-5 Mal! Krieg langsam echt die Krise, vorallem wenn man die Hupe beim Verriegeln aktiviert hat!
      Werde das aber mal mit dem Spray probieren!
      Was würde denn so ein komplettes Türschloss kosten!Gruß

      Michael

      PS: Golf IV Bj. 6/99 Highline

      Gruß Michael

    • ?( Ich mein aber nicht das Schloß wo der Schlüßel reinkommt sondern das eigentliche SChloß selbst.

      Wenn mein Schloß die Aussetzer hat dann geht die FunkFB nicht mehr. Da kann ich die Fahrertür nur noch mit dem Schlüßel öffnen und wenn ich Glück habe dann gehen die andern Türen auch auf. Sehr nervig, vor allem wenn die Alarmanlage dann noch angeht.
    • Ich rufe den Thread mal wieder ins Leben und schließe mich mit diesem Thread an! Auch bei mir ist das Problem vorhanden...

      EDIT:
      Was genau muss mit Kontaktspray behandelt bzw. gereinigt werden? :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von TMHB ()