Undichte Auspuffschelle wie abdichten ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Undichte Auspuffschelle wie abdichten ?

      Hallo,

      ich habe an meiner abgasanlage hinter meinem kat eine schelle an welche der rest der abgasanlage angeschlossen ist.

      Diese schelle ist aber undicht und ich möchte sie gerne abdichten aber ohne eine ditchmasse!
      Die schellensschrauben sind schon mehr als fest angezogen...

      Wie kann ich das anstellen? Wenn ich versuche zB stahlwolle um das verbindungsstück zu wickeln damit es dicht hält geht das leider nicht da sich die stahlwolle beim reinschieben nach hinten schiebt.

      Welche möglichkeiten gibt es noch?

      Gruß, G11880

    • RE: Undichte Auspuffschelle wie abdichten ?

      Stahlwolle?
      *gröööhl*
      Da falllen mir Spässe aus meiner Ausbildungszeit ein,als wie Stahlwolle erhitzten und uns an ihrem Glühen und abfackeln vergnügten...;)
      Naja,aber wenn deine Abgasanlage recht kühl bleibt,dann nimm die Wolle *g*

      Ne im Ernst,ausser einer grösseren und vielleicht breiteren Schelle und Abdichtmasse wird nicht viel übrigbleiben zum abhelfen.
      Wieso willst keine Dichtmasse? Muss dein Anlage unten glänzen? ;)

    • Es ist eine R32 abgasanlage und das verbindungstück (ca 30cm) zwischen den zwei schnellen hat einen zu kleinen durchmesser und daher ist in den zwei schnellen immer noch etwas platz egal wie fest ich diese festschraube.

      Dichtmasse wird denke ich hart und da ich öffter mal was an der abgasanlage mache ist dichtmasse nicht die beste lösung für mich.