Welches Kabel ist von der Hechscheibenhezung ?

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Welches Kabel ist von der Hechscheibenhezung ?

      Hallo ich habe bei meinem Golf el Spiegel und Fensterheber nachgerüstet ich möchte nun die Spiegelheizung mit an den Hechscheibenschalter anschließen

      Ich möchte das Signal unten an der A Seule entnehmen bzw aus dem Türholm.Weis jemand welches Kabel das ist

      und wie wird die Heckscheibenheizung geschaltet mit Masse oder Positiv

      bin euch für jede Antwort dankbar

      Gruß Nightmare

      Gruß nightmare

    • Ja im normal fall .Steuergerät und Kabelbaum sind Eigenbau mit Relais.Die Schalter für Spiegel und Fensterheber sind alle etwas umgestrikt .Is nix mit Can bei mir

      Ich will das Signal nicht direkt vom Scheibenheizungsschalter abnehmen da ich in der gegend schon genug rumgepfuscht habe Beleuchtung der Bora Düsen und zur Optik ESP und Sitzheizungsschalter .

      Das besagte weisse Kabel T7/6 sollte doch eigentlich auf dem weg zur Heckscheibe neben der Dockingstaton an der A Säule vorbeilaufen da möchte ich es auch abgreifen da ich dort auch schon die Kabel von der Spiegelheizung liegen habe jetzt ist die Frage ob es dort immernoch weiss ist

      Wäre schön wenn du da auch ne Antwort parat hast

      Gruß nightmare

    • Laut Plan ist's von Schalter bis Stecker in der C-Säule und von da an bis zur Heizung durchgehend weiß.

      Aber wenn du den Schalter schon in der Tür hast.. dann schließ es doch darüber an.. fällt mir mal grad so ein :]
      Dann hast du sogar seperat beheizte.. das hat im Normalfall keiner hier in D mit dem Komfortsystem.. das gabs IMHO nur für Exportländer.. genau wie die anklappbaren Spiegel (jedenfalls bis zu'nem bestimmtem MJ).

      Beim Komfortsystem reicht da ein kleines Steuersignal über den Schalter, die Leistung wird in den TSGs geschaltet (Sicherung 5 => Schalter => KSG =>CAN Thermosicherung für eFH oder Sicherung 38 => TSGs => Spiegel => Masse).

      Ohne Komfortsystem schaltet dieser Schalter ein Relais. (Sicherung 5 => Schalter => Relais(Spule) => Masse; Sicherung 1 => Relais (Schalter) => Spiegel => Masse)

      MFG
      Toby

      Schrumpft mein Penis jetzt, weil mein Golf mehr als 100PS hat?

    • Ich danke dir jetzt brauche ich morgen nur noch 5 Minuten bis ich die Heizung angexchlossen habe -Ich hätte sonst jedes Kabel nach Messen müssen wo den nu das Signal anliegt.Oder wirklich die Kabel hoch zum Schalter legen können

      Das ich den Spiegelchalter umgebaut habe ,habe ich nur erwähnt weil sonst die Frage gekommen währ wie ich mit dem Orginalschalter mehrere Relais ohne Can Steuern will .Den Spiegelschalter mit Heizungsschalter habe ich leider nicht sonst hätte ich den verwendet

      nochmals ergebenen Dank das du im Plan geschnüffelt hast

      Gruß Nightmare

      Gruß nightmare

    • Achso..
      Ja bitte, kein Problem ;)

      Es gibt den Schalter für die Spiegel auch in einer Version, womit man die Spiegel sofort und ohne Relais steuern kann.. Der wurde in Fahrzeugen mit elektrischen Spiegeln verbaut, die kein Komfortsystem hatten.


      MFG
      Toby

      Schrumpft mein Penis jetzt, weil mein Golf mehr als 100PS hat?

    • Den hab ich hier auch rumliegen .Hab noch nicht reingeschaut wie er aufgebaut ist .Er ist 4 Polig kann mir nicht vorstellen das man ihn direkt an die Spiegel anschließen kann.2 gehen schon weg für die Schalterversorgung/Beleuchtung ,3 brauch man um die Spiegel zu schalten und nochmal 1 um die R/L Steuerung hinzubekommen wüsste nicht wie man das mit 4 Polen hinbekommt.

      Ist aber auch egal der Schalter kommt wegen seiner schlechten Optik sowieso nicht in Frage

      Gruß Nightmare

      PS: Heizungsschalter hat der auch nicht

      Gruß nightmare