Eisenmann Anlage Sport u. Race Version für GTI

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Eisenmann Anlage Sport u. Race Version für GTI

      Hi Leute,

      habe an meinem GTI zwar schon eine Auspuffanlage MSD + ESD von Topgear montiert, der Sound ist auch ganz ok, aber mir doch etwas zu leise deswegen schau ich mich gerade nach einer anderen Anlage um. Steht somit zum VERKAUF (Neupreis war 1000 Euro).

      Kann mir jemand was zu der Eisenmann (eisenmann-technik.de) Anlage Sport und Race etwas sagen? Die Sport Version gibt es mit TÜV und die Race Version ohne, wobei ich da schon eine Lösung hätte für die Race Version mit TÜV :-). Wollte mir eigentlich schon die Race Verson bestellen, jetzt hab ich aber heute mit einem Herrn von einer Tuningfirma gesprochen der hat angeblich diese schon mal verbaut und sagt die wäre so brutal laut, dass man immer damit rechnen muß von der Polizei angehalten zu werden und wäre während der Fahrt unerträglich. Widerrum ein Herr von der Firma Sport Wheels meinte die Anlage wäre zwar laut, aber immer noch im normalen Bereich, da mit Turbo die Anlage bei normalem fahren im Grenzbereich liegt und so lange man nicht mit Vollgas an der Polizei vorbeit fährt das auch kein Problem wäre.

      Habt Ihr schon Erfahrungen gemacht mit den beiden Anlagen?

    • ich weiß zwar nicht, wie laut die anlage ist, aber wenn die keinen tüv hat, dann kriegst du die auch nicht eingetragen. außerdem kannst du dir dann auch an deine aktuelle anlage einfach eine vds-atrappe montieren, dann hast du sicher den gleichen effekt in punkto lautstärke. außerdem gibt es auch zivi-bullen, mal so am rande erwähnt, also darfst du dann nie mit vollgas fahren, weil jedes auto könnte die polizei sein. auch doof, oder? :D

    • Original von andya3sline
      Warst du das am Sonntag auf´m Beschleunigungsrennen in Elchingen, als ich Deine Chromspiegel bewundert habe :-)? Was verstehst du unter vds-Atrappe montieren?


      genau, ok dann weiß ich wer du bist ;)

      hab mich verschrieben, meinte natürlich vsd (vorschalldämpfer) attrappe, also halt einfach den ersten topf nach dem kat gegen ein ersatzrohr oder änliches austauschen, das sollte soundtechnisch auch was bringen. natürlich nur in der lautstärke, ob der klang dadurch besser wird ist die frage
    • Alles klar! Hab übrigens heute meine InPro Chromspiegel bekommen und verbaut. Jetzt weiß ich was du meinst, hab mich aber diesbezüglich auch schon erkundigt und da wurde mir immer gesagt, dass ein anderes Vorrohr oder Ersatzrohr Sound wie Lautstärke technisch nichts bringen würde. Naja, da muß ich wohl meine ganze Auspuff Geschichte nochmal überdenken...

    • bzgl. der lautstärke bringt es mit sicherheit was, ist doch auch logisch, wenn dein lautstärkedeämpfendes element in der abgasanlage entfernt wird. kann natürlich mehr oder weniger sein, kommt dann auch noch auf den endschalldämpfer an. noch dazu ist so ein ersatzrohr oder eine atrappe natürlich nicht erlaubt, das sollt ja auch klar sein