Welche Sensoren passen in original PDC Lippe?

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Welche Sensoren passen in original PDC Lippe?

      Hi!
      Ich möchte mir gerne die PDC an meinem Bora Variant nachrüsten. Die originale PDC von VW ist mir leider zu teuer, deswegen möchte ich nur die original PDC Lippe verwenden. Kostet ja nur so um die 50€. So und jetzt zu meiner Frage: Welche Sensoren (vom Durchmesser) passen in die originale PDC Lippe? Oder besser gesagt, welches PDC Komplettsystem könnt ihr empfehlen (natürlich ausgeschlossen das original VW System)? Welchen Durchmesser haben die Löcher in der Lippe? Bitte schreibt mir doch einen Link oder gibt mir die Adresse, wo man das PDC System, was sich am besten für die original Lippe eignet, bekommen kann. Wer euch sehr dankbar! Vielen Dank! Maurice25

    • versuche es doch mal damit


      mess doch einfach den Durchmesser vom loch mit ein Messschieber und dann vergleichst du die werde mit die vom Hehrsteller des Produktes, obwohl ich von solchen nachrüst dingern nix halte wenn schon dann original, kann mich mal an ein bericht erinnern, da haben die 12 PDC getestet und gerade mal 1 hat bestanden und der lag bei über 200euro



      MFG

    • Danke für den Tipp! Wäre ich auch selbst drauf gekommen. Nur leider habe ich mir noch keine PDC Lippe bei VW bestellt. Hätte es deshalb gerne vor dem Bestellen gewusst. Vielleicht kann mir ja noch jemand anderes helfen! Vielen Dank! Maurice25

    • Kaufe dir bei Ebay das orig. Steuergerät (ca.35€) und die orig.Sensoren (ca.45€).
      Die beiden Kabelbaume gibt`s bei Kufatec für ca. 60€. Original ist immer besser und das System ist dann auch Diagnosefähig.

    • Ich habe ein ParkBoy IV von InPro nachgerüstet mit original VW PDC-spoiler. Die InPro-sensoren sind nur ein paar Milimeter größer als die original Sensoren von VW. Also mit ein wenig Bastelarbeit (15 min.) hat alles mit dem Spoiler geklappt. Vorteil der Parkboy ist das Display im Armaturenbrett mit Abstandangabe in Zentimeter. Dazu kann man sehen welche Sensor ein Obstakel detektiert. Bin sehr zufrieden damit !

      Spoiler: 70 Euro; Parkboy IV (Ebay): 145 Euro.

    • Hi!
      @Golf_NL
      Ich hab mir auch nen ParkBoy ersteigert, alllerdings hätte ich da noch ein paar fragen.
      Gibt es da keine probleme wenn man den Park Boy in der original VW PDC Lippe verbaut?
      Denn die sensoren sind dann ja schon sehr dicht am boden (laut in.pro sollen die sensoren in 50cm höhe positioniert werden , bei einbau unter 45cm höhe könnte es zu bodenechos kommen) oder kann man den erfassungsbereich so einstellen dass es nicht zu unnötigem piepen kommt?
      Ist bei dem ParkBoy eine montageanleitung für den golf dabei gewesen?
      Kannst du mal bilder von den sensoren in der lippe poasten (bin mir noch unschlüsssig ob ich mir eine PDC lippe holen soll oder die sensoren oben in der stoßstange verbaue)?
      Musstest du die Halterungen in der VW PDC Lippe entfernen dass die sensoren reinpassen, oder welche änderungen waren erforderlich?
      danke schon mal
      mfg

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Alex82 ()

    • Original von Alex82
      Gibt es da keine probleme wenn man den Park Boy in der original VW PDC Lippe verbaut?
      Denn die sensoren sind dann ja schon sehr dicht am boden (laut in.pro sollen die sensoren in 50cm höhe positioniert werden , bei einbau unter 45cm höhe könnte es zu bodenechos kommen) oder kann man den erfassungsbereich so einstellen dass es nicht zu unnötigem piepen kommt?
      Ist bei dem ParkBoy eine montageanleitung für den golf dabei gewesen?
      Kannst du mal bilder von den sensoren in der lippe posten (bin mir noch unschlüsssig ob ich mir eine PDC lippe holen soll oder die sensoren oben in der stoßstange verbaue)?
      Musstest du die Halterungen in der VW PDC Lippe entfernen dass die sensoren reinpassen, oder welche änderungen waren erforderlich?
      danke schon mal
      mfg


      Hallo Alex, nein es gibt keine Probleme! Die Sensoren sind ein paar Millimeter größer als die orignal Sensoren, also ein bischen feilen oder vorsichtig bohren. Die Halterungen in der Lippe habe ich entfernt, aber das ist nicht notwendig.
      Wegen der Knick in der Lippe und die Ringen die InPro mitliefert, gibt's keine Falschmeldungen, nur wenn den Wagen vollbesetzt ist (5 Personen + Gepäck) und dann (viel) tiefer liegt. Aber das ist bei mache Systeme -auch Original- der Fall.
      Eine Einbauanleitung für den Golf ist nicht dabei, braucht man aber auch nicht. 12 Volt u.s.w. nimmt man von den Rückleuchten. Dann noch das Kabel nach vorne legen (Display) und fertig. Hat alles mit einander 2 Stunden gedauert.
      Das System funktioniert fabelhaft und hat schon ein Schaden vorgebeugt!



    • Erstaml danke für die schnellen Infos und die super Fotos! das sind ja gute nachrichten ;-). denke ich werde dann auch die PDC Lippe verwenden falls ich noch eine möglichkeit finde die sensoren plan in ihr zu versenken.
      gruß alex