Audi TT BJ. 98 kaufen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Audi TT BJ. 98 kaufen?

      Hi,

      kurze Frage, lohnt es sich ein Audi TT, BJ Ende 98 zu kaufen? Ist der 1.8T 180 PS...
      Der Wagen hat 115.000 km gelaufen, Vollausstattung. Wäre vom Händler. Ist halt die Frage weil es dem BJ. nach zu urteilen einer der ersten ist...
      Gibt es da irgendwelche Schwächen o.ä?

      Vielen Dank schonmal

    • Ist einer der ersten TTs und den würde ich nicht holen (zu viele Krankheiten)
      Vorallem mit dem LMM haten die Probleme wenn ich mich nicht täusche =)

      Gruß, Mišo

    • Original von miso-m
      Ist einer der ersten TTs und den würde ich nicht holen (zu viele Krankheiten)
      Vorallem mit dem LMM haten die Probleme wenn ich mich nicht täusche =)


      wenn der wagen vom händler ist, bekommt er bei defekt doch nen neuen. hat doch garantie ;)

      was soll der wagen den kosten?

      Gruß
      Feldi

      bash schrieb:

      beim nächsten tuning treffen of life einfach den stick presenten. mal gucken wer schneller ready to splash ist :thumbsup:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Feldi ()

    • ja, das hatte ich auch überlegt. hätte ich ganz gerne muß aber auch nicht den erst besten nehmen.
      würde 12.000 kosten. ist eben ne menge holz. dafür eben händler und garantie, zumindest für ein jahr

      mehr als geschätze 10.000 - 12.000würde der TT im Jahr nicht bewegt


      ist halt die Frage ob der Preis i.O. ist, Händler sind ja immer etwas teurer...

    • hm, leder, ich glaub das haben die aber alle, ne?
      fis, xenon, bose soundsystem, kllimaautomatik, usw...
      tüv au neu, logisch. inspektion neu, scheckheft usw... zahnriemen auch neu und all so sachen

    • Ist eigentlich egal, wird halt einer sein bei dem ESP und der Spoiler nachgerüstet wurden. Alle anderen Macken des TT zogen sich durch bis zu den letzten Baureihen, deswegen auf alle Fälle lieber vom Händler nehmen; beim TT macht sich die Garantie schnell bezahlt (hat ja auch mal die "goldene Möhre" erhalten :D )

      Evtl. hilft dir das etwas weiter:
      autobild.de/test/gebrauchtwage…l_id=4451&artikel_seite=0

      Gruß Olli,

      GTI 1.8T since '02
      family car: Golf VII GTI
    • also auf den spoiler hab ich jetzt überhaupt nicht geachtet, denke mal der wird dran sein. ist es denn viel aufwand den nachzurüsten oder sollte man den ohne spoiler nicht nehmen, bin da nicht ganz so auf dem laufenden... 8o

    • Ohne Spoiler und ESP solltest du keinen nehmen, wobei ich nicht glaube daß es noch welche gibt, bei denen das nicht nachgerüstet wurde. Audi hat das ja kostenlos gemacht nachdem es einige schwere Unfälle mit TTs gab, die diese Änderungen noch nicht hatten-das Auto bekam bei hohem Tempo ein leichtes Heck und damit kamen manche Fahrer nicht zurecht; AFAIK gab es sogar ein paar Unfälle mit tödlichem Ausgang.

      Gruß Olli,

      GTI 1.8T since '02
      family car: Golf VII GTI
    • und falls nicht sollen die das nachrüsten. aber ich hab grad mal gegoogelt.
      überlege gerade, kann auch gut sein, das keiner dran war. naja, malö verhandeln oder nen anderen suchen...fahre ja auch nicht permanent wie ein bekloppter über die bahn *g*

    • ja das hatte ich auch raus, kostet mei jetzter ibiza fr auch. die frage ist nur, das ändert sich doch wg. den abgasnormen, oder so was?

      MfG

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von QQ7 ()

    • Kommt halt drauf an was für eine Abgasnorm er hat (entweder D3 oder 4), dann wird er halt irgenwann teurer, mit der besseren Abgasnorm dann später. Momentan kosten beide noch gleich viel, keine Ahnung wann es das nä Mal teurer wird. Ich glaube 05 ist D3 von 9X€ auf die 121€ gestiegen, habs jetzt nicht mehr genau im Kopf.

      Gruß Olli,

      GTI 1.8T since '02
      family car: Golf VII GTI