An alle mit Standheizung. Motortemperaturprobleme!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • An alle mit Standheizung. Motortemperaturprobleme!

      Hallo zusammen!

      Ich habe im Juni meinen Golf IV erworben, der werksseitig eine Standheizung ( Webasto Thermo Top C) besitzt =)

      Jetzt hätte ich dazu mal ein paar Fragen:

      Hab in den letzten Tagen wo es morges ja schon recht kalt war erstmalig die SH benutzt, da ich etwa 30 Minuten zur Arbeit fahre habe ich auch eine 30 minütige Vorwärmzeit eingestellt. Am Abend vorher habe ich meine Climatronic auf 27 Grad und Scheibenlüftung gestellt. Das hat soweit wunderbar geklappt, Auto war schön warm. Doch irgendwie war das Temperaturmanagement bzw. meine Kühlmitteltemperaturanzeige danach durcheinander :(: Beim starten des Motors zeigte mir die Anzeige ca 70 Grad, nach kurzer Fahrzeit fiel diese auf ca 20 Grad ab, kam aber relativ schnell wieder auf 80 Grad hoch. Das Problem ist nur, dass während der ganzen Fahrzeit die Anzeige schwankte und auch nach erreichen der Betriebstemperatur von 90 Grad immer mal wieder etwas abfiel. Ist das normal? Woran kann das liegen? Bin dann mittags ohne die SH zu benutzen losgefahren und die Motortemperatur ging ganz normal langsam hoch und blieb nach erreichen der 90 Grad auch konstant dabei stehen! Habe das Phänomen immer nur beobachtet wenn die SH vorher lief!

      Habe zum betreiben der SH die T70 Fernbedienung und keine sonstige Vorwahluhr, etc!

      Wie habt ihr denn so eure Climatronic eingestellt um die besten Vorwärmergebnisse zu erzielen?

      Danke schonmal für Eure Hilfe
      Gruß Marco

    • also so ein problem mit der temperaturanzeige habe ich auch...was kann das sein.

      aber ich habe keine standheizung nur climatronic.

      wenn ich manchmal morgens losfahre, wie heute mal wieder im richtig kalten Zustand des Auto..geht mein Golf ab wie sau. Ich werde richtig in die Sitze im Verhältnis zu sonst immer gedrückt!!!

      Wieso ist die Leiustung nur in den ersten 3 Minuten da?und auch nur manchmal??

      Danach ist er dann wieder richtig träge und es kommt mir so vor, als wenn immer etwas verpufft oder so?!?!?!

      HILFE

    • RE: An alle mit Standheizung. Motortemperaturprobleme!

      Original von Miami
      Hallo zusammen!

      Ich habe im Juni meinen Golf IV erworben, der werksseitig eine Standheizung ( Webasto Thermo Top C) besitzt =)

      Jetzt hätte ich dazu mal ein paar Fragen:

      Hab in den letzten Tagen wo es morges ja schon recht kalt war erstmalig die SH benutzt, da ich etwa 30 Minuten zur Arbeit fahre habe ich auch eine 30 minütige Vorwärmzeit eingestellt. Am Abend vorher habe ich meine Climatronic auf 27 Grad und Scheibenlüftung gestellt.

      Wozu machst du das denn?? Du brauchst nix einstellen. Sollte alles automatisch gehen

      Das hat soweit wunderbar geklappt, Auto war schön warm. Doch irgendwie war das Temperaturmanagement bzw. meine Kühlmitteltemperaturanzeige danach durcheinander :(: Beim starten des Motors zeigte mir die Anzeige ca 70 Grad, nach kurzer Fahrzeit fiel diese auf ca 20 Grad ab, kam aber relativ schnell wieder auf 80 Grad hoch.

      Hab ich auch. Ich erkläre mir das so:
      Stichwort Fahrtwind. Nach dem man losfährt geht die Temp runter, da das Kühlmittel aber schon vorgewärmt ist geht die Temp auch wieder schnell rauf.


      Das Problem ist nur, dass während der ganzen Fahrzeit die Anzeige schwankte und auch nach erreichen der Betriebstemperatur von 90 Grad immer mal wieder etwas abfiel. Ist das normal? Woran kann das liegen? Bin dann mittags ohne die SH zu benutzen losgefahren und die Motortemperatur ging ganz normal langsam hoch und blieb nach erreichen der 90 Grad auch konstant dabei stehen! Habe das Phänomen immer nur beobachtet wenn die SH vorher lief!

      Habe zum betreiben der SH die T70 Fernbedienung und keine sonstige Vorwahluhr, etc!

      Wie habt ihr denn so eure Climatronic eingestellt um die besten Vorwärmergebnisse zu erzielen?

      Danke schonmal für Eure Hilfe
      Gruß Marco

      Gruß
      Jörg