Muss ein deutsches Auto auch alle Gutachten eingetragen haben?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Muss ein deutsches Auto auch alle Gutachten eingetragen haben?

      hi,

      ich will im winter wieder skifahren gehen in österreich und habe in diesem thread gelesen, dass man auch teile für die man ein tüv-gutachten besitzt eintragen muss. ich habe in deutschland mit meinem mattig kühlergrill, den kamei scheinwerferblenden und meinen fk rückleuchten (die sind dicht *g*) und den zugehörigen gutachten oder e-nummern bei noch keiner polizeikontrolle in deutschland probleme gehabt. muss ich die jetzt extra für den urlaub eintragen lassen oder machen die bei nicht-österreichern ausnahmen?

    • Mit so etwas schlagen die sich nicht rum. Die stehen mehr auf schnelles kassieren nach Geschwindigkeitskontrollen. Die Überwachungsdichte in Ö ist schon als bedrohlich einzustufen. :(

      Aber das hat man ja selber in der Hand oder im Fuß :D

      Gruß

    • geblitzt oder wg zu hoher geschwindigkeit angehalten wurde ich noch nie, da ich sie immer früh genug gesehen habe ;)

      ich wurde mit "serien"-autos auch noch nie kontrolliert (d, ch, aut, f) aber nur dass ich einen anderen kühlergrill drin habe, werd ich pro woche min 1 mal kontrolliert.

    • Vielleicht wissen es ja welche genau was Sache ist. Ich kann mir aber nicht vorstellen das es da Ärger geben kann wenn alle Teile legal sind und eine ABE haben für D. Du bist ja nur Gast. Für die Einheimischen kann das anders aussehen mit der Typisierung von Teilen.

      Wenn alles eingetragen sein müßte und entsprechende Strafen zu kassieren wären könnte sich der Staat Ö am Wörthersee sanieren glaube ich.

      Gruß

    • Da wir in der EU sind ist es auch den österreichischen Polizisten möglich deutsche Fahrzeuge auf Verkehrstauglkichkeit zu prüfen.
      Jedoch müssen sich die Beamten an die deutschen Gesetze halten.
      D.h. wenn in D alles eingetragen ist, brauchst in Ö keine Angst haben. Also nix mit 11cm und so.

      Greetz Jürgen

    • Muss den Thread nochmal rauskramen:

      Ich arbeite moentan in Österreich komme aber aus D.

      Will mir jetzt neue Felgen kaufen, bei welchen aber die Speichen und das

      Profil leicht überstehen...Kann mich die Ö Polizei dann drannkriegen, wenn

      ich das in D legal habe eintragen lassen?


      MfG

    • Wie gesagt. Alles was in D legal eingetragen ist, ist auch in Ö legal, da sich Polizisten nach dem Deutschen bzw. EU Gesetz richten müssen.

      Greetz Jürgen