Bora Front und Unfallwagen?!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Bora Front und Unfallwagen?!

      Hallo, hab mal so zwei Fragen, wollt mal Eure Meinung hören...

      1) Will mir event.einen (Golf) Unfallwagen fertigmachen. Dabei dachte ich daran die BoraFront einzubauen. Ich glaub das finde ich "hübscher" als die "langweile" Golf IV Front mit den ovalen Scheinwerfern..
      Meine Frage, was denkt Ihr? Grade in Bezug auf Wiederverkaufswert?

      (Hintergund: Ich kann einen fertigen Golf IV mit Borafront bekommen, TDI110kw,Highline,Leder,EZ2002,35tkm,Climatr,Wurzelholz,2/3 für 18500€ .. und frag mich, ob der Preis ok ist oder nicht?!?) ?(

      2) Zu der o.g. Frage. Ich hab jetzt den ganzen Tag bei Mobile und Autoscout recherchiert. Die Preis für unterscheidliche Ausstattung und Varianten kann ich mir erklären. Wenn ich aber einen Unfallwagen - fertig gemacht - in Betracht ziehe. Wie müsste ich den bewerten? Der ist doch dann weniger wert? Wieviel?!?!?! - Angenommen Front und Heckschaden, nicht, top in stand gesetzt etc.. alles sauber gearbeitet.
      Wie würde sich der positionieren? Wieviel prozent billiger müsste der im Vergleich sein, oder wieviel Tausend €?

      Danke für Eure meinung

    • RE: Bora Front und Unfallwagen?!

      Original von jcee
      Grade in Bezug auf Wiederverkaufswert?


      Also was den Wiederverkaufswert angeht, so machst du den Wagen sicherlich NICHT wertvoller indem du ihn auf Borafront umbaust. Prizipiell sind solche Aussagen aber schwierig, da man immer einen Käufer finden muss der eine gewisse Summe bereit ist zu bezahlen, da spielt es keine Rolle ob mit B.front oder Normal...

      Wenn du z.B. den Wagen irgendwann wieder an einen Händler in Zahlung geben willst, solltest du das Auto sowieso wieder auf "Normalzustand" zurückrüsten...
    • das mit 10-15% ist wohl ein bißchen übertrieben!!

      ich hab noch kein gutachten gesehen, in dem der minderwert des fahrzeugs bei viel mehr als 500€ gelegen hätte.
      ist ja auch logisch, da bei "vernünftiger" reparatur kein unterschied zum orig. zustand entsteht.
      außer, dass man, z.b. beim frontschaden, danach ein paar steinschläge weniger hat...

    • ich würde mir auch keine gedanken machen, denn es würde sich bestimmt bei ebay oder hier im forum nen tauschpartner -bora- vs golf-teile- finden. :))

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Planett ()