Größere Bremsanlage in G4 RS6

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Größere Bremsanlage in G4 RS6

      Hallo, habe mal wieder lange Weile. fahre jetzt 8.5x20" an vorder und hinterachse. Wollte mal fragen ob hier jemand Vorschläge für die umrüstung auf RS6 Bremsen von Audi hat, also was mann da alles so braucht, ob es ohne weiteres passt usw. Wäre auch für Vorschläge anderer Bremsanlagen offen. Sollten halt nicht zu teuer sein. Am liebsten würde ich mir natürlich welche aus dem VAG Konzern einbauen. Vorrangig ist nicht die Verzögerung der Anlage, es geht mir erstmal nur um die Optik. Mein Golf ist ein TDI, naja mit Leistung ist da nicht viel. Mag jetzt zwar albern klingen mit der Optik und so, aber 20" mit serienbremse sieht voll ... aus.
      Ach so, Tipps für r32 bremsen brauch ich nicht, ham wa bei nem Kumpel schon verbaut, passte alles. (meine sollte gößer werden, keine Wette-Die Kiste Bier will ich nicht verlieren.)

      Danke schon im vorraus!
      Carl

    • Wo willste die RS6-Bremse denn hernehmen? Mal geguckt was da eine Scheibe kostet, wenn die gebrauchte mal runter ist? Beim RS4 haben die Bremsscheiben VA plus Beläge selbst im Zubehör mit 20% Rabatt noch über 500 EUR gekostet...

      Passt außerdem nicht mal ansatzweise, weil Audi 5x112 hat.

      Da müssen die Radnaben-Gehäuse getauscht werden...vollkommen unmöglich.

      Kauf ne AP Racing oder lass es.

    • Original von Golf3_1.8T
      Wo willste die RS6-Bremse denn hernehmen? Mal geguckt was da eine Scheibe kostet, wenn die gebrauchte mal runter ist? Beim RS4 haben die Bremsscheiben VA plus Beläge selbst im Zubehör mit 20% Rabatt noch über 500 EUR gekostet...

      na das ist ja immerhin nichtmal teurer als beim 3.2l ;)

      @carl schau dich nach fertigen kits um, u.a. gibts da von tarox fertige mehrkolben anlagen.
      eine der besten lösungen dürfte sicherlich der sattel vom 993T sein.
      kannst du kombinieren mit r32 scheiben oder halt nen topf besorgen der 5x100 hat und die reibringe umschrauben.
      einen adapter für sattel -> träger benötigst du natürlich auch.

      gruß jan
    • also bei deinem vorhaben kann ich einfach nur müde lächeln....

      ganz ehrlich...

      ich hab auch nen TDI (ehemals 150 PS PD) und die bremse is eigentlich ganz okay..
      aber findest du net das de dir erstma nen passenden motor zu deiner audi rs6 bremse kaufen solltest?

      solltest du meinem vorschlag nicht entsprechen und du der meinung bist trotzdem einen haufen kohle für ne bremse ausgeben, die das auto 10 mal schneller zum stehen bringt, als es beschleunigt, dann würde ich dir raten mal hier zu gucken

      und wenn dir das net reicht, bzw zu teuer is, dann liegt vielleicht noch irgendwo beim verwerter ne trommelbremse von nem alten ford pickup v8 rumm.. die haben auch net hammer optik :D

    • rs bremsanlage hat doch keramikscheiben wenn ich mich nicht irre oder?

      das wird sicher nicht billig wenn du es denn irgendwie hinbekommst
      aber naja keramikbremsanlagen haben ja eine 4x höhere haltbarkeit

    • Na gut, schönen dank für nix. um an dieser stelle nicht ausfallend oder beleidigend zu werden vermeide ich wie lieber worte klugscheißer etc. meine frage war lediglich ob mir jemand helfen kann und überhaupt was ich mit meiner kohle mache ist wohl mir überlassen--- hat niemand gesagt, dass am auto basteln sinn ergeben muß kann ja auch mit meinem winterpolo gut voran kommen.

    • Original von carl
      Na gut, schönen dank für nix. um an dieser stelle nicht ausfallend oder beleidigend zu werden vermeide ich wie lieber worte klug*zensiert*er etc. meine frage war lediglich ob mir jemand helfen kann und überhaupt was ich mit meiner kohle mache ist wohl mir überlassen--- hat niemand gesagt, dass am auto basteln sinn ergeben muß kann ja auch mit meinem winterpolo gut voran kommen.

      Lass dich nicht von einem einzelnen User der deinen ersten Beitrag noch nicht einmal korrekt gelesen hat verärgern, sowas kommt bei über 14.000 Mitglieder immer vor und man sollte sich in so Fällen mehr auf die sinnvollen Beiträge konzentrieren und die weniger sinnvollen einfach ignorieren =) ;)8)
    • @carl
      :] 8) die meisten haben das schon verstanden mit der Optik.
      Nehm halt bloß die vom TT, ist ne 312er und ist auch noch preiswert.
      Weil die vom R oder sonst was sind doch so teuer.

      Mfg

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Variant-pd ()

    • ja sorry, wollte keinen beleidigen oder so. Es ist eifach nur nervig wenn alle möglichen leute denken sie stehen über allem und ihr kommentar überall abgeben müssen obwohl sie voll am Thema vorber steuern.
      Allen anderen, die hier tipps geben sei gedankt.
      carl

    • Original von Variant-pd
      @carl
      :] 8) die meisten haben das schon verstanden mit der Optik.
      Nehm halt bloß die vom TT, ist ne 312er und ist auch noch preiswert.
      Weil die vom R oder sonst was sind doch so teuer.

      Mfg


      das lohnt net, die taugt nix ;)
    • kaufe dir halt ne big red, die ich fahre, oder eben die 6 kolben mit 360 oder 380er scheibe!

      preise kannst du ab 2000€ ansiedeln, 993 komplett mit tüv ca. 2500-3000€!



      die kannst auch bis 550-600ps fahren ;)

      habe nun gar nicht gelesen, was du für einen motor hast, aber denke schon ordentlich sonst würde solch eine bremse keinen richtigen sinn machen, die brauch action und mit langeweile fängt die an zu quitschen und kühlt zu sehr ab...

      greetz chris

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von chris*JubiGTI ()