Kann man PDC an- und ausschalten?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Kann man PDC an- und ausschalten?

      Hi zusammen, ich hab ein Problem...

      und zwar war mein GTI in der Werkstatt, weil der hintere linke Kotflügel schrott war.
      ein pdc element wurde glaube ich auch gewechselt....


      habe das auto inzwischen wieder und eben vorhin beim Einparken bemerkt, dass es gar nicht gepiept hat - da ich keine Fehlermeldung im Display habe, vermute ich, dass die Sensoren zwar angesteckt, aber irgendwie ausgeschaltet sind....

      gibts da irgendwo nen schalter um die an- und aus zu schalten??

      oder kann ich jetzt nochmal in die Werkstatt??
      Bin dummerweise jetzt in Frankfurt und nicht zuhause, wo der wagen repariert wurde.
      Meint ihr das kostet was, wenn der "Freundliche" hier vor ort, dass mal eben kurz abcheckt?

      greetz Michi

    • fahr hin und lass mal den fehlerspeicher auslesen ... kostet im normalfall nichts da du ja noch garantie hast oder?

      es könnte ja auch sein, dass sie vergessen haben die stecker von der pdc wieder zusammen zu stecken

      gruß

    • hab heute mit dem kundendienstberater gesprochen, der für die reparatur zuständig war....er meinte er hätte es getestet und da wäre es noch gegangen - außerdem hat er noch gemeint, dass das bei jeglichem fehler abschaltet um fehlinformationen zu vermeiden.

      aber hast schon recht -am fehlerspeicher werde ich kaum dran vorbeikommen...

      werde wahrscheinl. mal die Tage zu MARNET in königstein fahren - da kommt das ding näml. ursprüngl. her...

      das können die dann da mal eben schnell auslesen ;)