Lack und "Innen" Aufbereiter ...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Lack und "Innen" Aufbereiter ...

      hallo leute ...

      reisst mir jetzt bitte nicht wieder den kopf ab wegen der überschrift aber hab kein plan wie ich das nennen soll.

      Also ich wollte mein auto wohl polieren LASSEN ... und hab jetzt das angebot 120€ polliern UND auto von innen so sauber machen das es aussieht wie NEU ... und da mit garantie von meinem netten automensch.

      Also ist das was oder net ??


      Gruß aNNa

    • Is was, mach es!

      Zumindest ist das net überteuert wenn ich das mit den Preisen aus meiner Region vergleiche!
      Bei uns zahlst für Innenraumpflege 40€, das beinhaltet allerdings noch ne Fahrt durch die Waschstraße!

    • Also wie gessagt der macht das auto von innen und aussen für 120€ soll dann aussehen wie neu laut meinem automensch.. das ist ein frührentner der das so nebenbei hobbymässig halbprofessionel macht ;)

      Gruß aNNa

    • Also preismäßig ist das Angebot iO.
      Aber warte doch noch bis zum Frühjahr, dann hat der Rentner wenigstens richtig was zu tun ( oder hat der Wagen es jetzt schon dringend nötig?? )

    • also er hats wohl nötig .. vorallem nach dem mein super waschstraßenmensch mir mal wieder ne gratis waschdusche verpasst hat X(

      naja und von innen hätte er es auch mal nötig ...

      obwohl das mit dem frühjahr kein shclechte idee is ... aber das dauert ja noch so lang ...

    • ups .... wachsdusche soll das heissen also die luxuswäsche mit wachs ...

      hehe und ich dachte ihr könnt das wohl alles lesen wenn die buchstaben alle umgedreht sind ;)


      Gruß aNNa

    • Hey Annchen,

      hast du eigentlich so schwache Arme oder bist einfach zu faul dein auto selber zu polieren? Ich hab das vor kurzem aus "liebe zum Auto" selber gemacht *g* Klar schmerzen einem da die Arme und es braucht 3 Stunden oder so, aber dann ist es viiiel billiger!

      Eine Politur bekommst du für 15 Euro und dann ist das schon eine SEHR GUTE! Dann brauchst du noch polierwatte oder tücher .. nochmal 5 Euro und innen.. hmm den Staubsauger von daddy.. umsonst... und evtl ein Kunststoffpflegemittel für sagen wir mal teuerstenfalls 10 Euro!

      Summa sumarum sind wir da bei: 30 Euro plus Arbeitskraft! Jetzt kannst dich entscheiden ob 120 Euro gerechtfertigt sind! ;)

      Grüße Gerry

    • Original von Spip
      Mag ja ein Klischee sein...

      Ist ein Auto für Frauen nicht bloss ein Gebrauchsgegenstand?

      Sozusagen die Verlängerung der Handtasche?

      Schon mal einen Blick in die Handtasche der Freundin geworfen?

      Noch Fragen?


      Na es soll Frauen geben für die ist eine Auto MEHR als ein Gebrauchsgegenstand, das hat dann auch nichts mit Handtaschen zu tun ;)
      Aber diese Spezies ist sicherlich sehrgering vorhanden!
    • Original von Spip
      Mag ja ein Klischee sein...

      Ist ein Auto für Frauen nicht bloss ein Gebrauchsgegenstand?

      Sozusagen die Verlängerung der Handtasche?

      Schon mal einen Blick in die Handtasche der Freundin geworfen?

      Noch Fragen?


      Also bitte ... dann ist ja für jeden mann sein auto seine schwanzverlängerung ... was soll denn bitte so ein kommentar???
      für mich ist mein auto bestimmt keine verlängerung der handtasche denn wenn es so wäre bezweifle ich das ich hier wäre...

      @Gerry :
      Könnte gut sein das meine arme zu schwach dafür sind, naja und obwohl ich mein auto auch ziemlich lieb hab :D;) hab ich nicht wirklich lust alles so super sauber zu machen wie es mir da versprochen wird. der macht wirklich jede kleinste ecke sauber einfach alles ... und bis jetzt hat mir nur jeder gesagt das das für die arbeit kein hoher preis ist.
      Und irgendwie zahl ich lieber 120€ und habs dann richtig gescheit als das ich mich 5 -6 stunden da hinhock mir nachher 12 tage die arme weh tun und ich womöglich wieder ne magenschleimhautentzündung bekomme weil ich mich so aufrege das ichs doch net sauber bekomme.

      aber wenn du mir versprichst das du das auch so super kannst dann drafst du das gerne bei meinem Auto machen ... von den 120€ gehn wir dann einen trinken ;)

      Gruß aNNa
    • :]

      >dann ist ja für jeden mann sein auto seine schwanzverlängerung ...

      So tief wollte ich jetzt auch gar nicht ins Detail gehen. ;)

      ... ich sprach ja auch von einem Klischee. Allerdings sprechen die "Frauen-Autos" die ich kenne schon eine eindeutige Sprache (wobei die Mädels durchweg nett und auch nicht "unaufgeräumt" sind).

    • Original von GoLf- WeIbChEn

      @Gerry :
      Könnte gut sein das meine arme zu schwach dafür sind, naja und obwohl ich mein auto auch ziemlich lieb hab :D;) hab ich nicht wirklich lust alles so super sauber zu machen wie es mir da versprochen wird. der macht wirklich jede kleinste ecke sauber einfach alles ... und bis jetzt hat mir nur jeder gesagt das das für die arbeit kein hoher preis ist.
      Und irgendwie zahl ich lieber 120€ und habs dann richtig gescheit als das ich mich 5 -6 stunden da hinhock mir nachher 12 tage die arme weh tun und ich womöglich wieder ne magenschleimhautentzündung bekomme weil ich mich so aufrege das ichs doch net sauber bekomme.

      aber wenn du mir versprichst das du das auch so super kannst dann drafst du das gerne bei meinem Auto machen ... von den 120€ gehn wir dann einen trinken ;)

      Gruß aNNa



      *lächel* Nettes Angebot von dir, aber erstens vertrag ich so viel Alkohol oder Coktails garnicht wie man für 120 Euro kaufen könnte und zweitens bin ich heilfroh den ganzen sch*** hinter mir zu haben, ich glaube in manchen Ritzen hängt immernoch ein kleinwenig von diem weisen Zeug herum. Was halt ganz doof ist wenn man sein Auto unter Zeitdruck poliert... ;)

      Aber jetzt glänzt es wieder und ist fit für den harten Winter.

      Du ich hab vorhin übrigens eine "Diskussion" mit der Spip gehabt und Sie meinte für Frauen ist ein Auto nur ein Gebrauchsgegenstand, ich meinte aber es gibt durchaus frauen für die es mehr ist... ist doch bei DIR so, gell?!?

      Gerry
    • Original von vw-styletk
      ich glaube in manchen Ritzen hängt immernoch ein kleinwenig von diem weisen Zeug herum.
      Gerry


      Ich will hoffen du meinst von aussen die pollietur 8o;) ...

      Also ich bin auf jedenfall keine die kein wert auf ihr auto legen und es nur benutzen um von a nach b zu kommen. auch wenn ich meinem auto nen namen gegeben hab und ein blauer "partyelefant" immer bei mir aufm amaturenbrett mitfährt.
      Mag halt so aussagen wie "frauen und autos das geht net " einfach nicht. find ich genau so bescheuert wie "frauen und technik" ... also da kann ich auch jedem das gegenteil beweisen :)

      @ Alex ... wieso ist dein auto ein frauenauto z.Z ??

      Gruß aNNa