Vorglühanzeige leuchtet während der Fahrt

    • Golf 4 Diesel

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Vorglühanzeige leuchtet während der Fahrt

      Hi Leute,

      ich hab hier ein echt übles Problem, bei meinem Golf IV leuchtet während der Fahrt die Vorglühanzeige sporadisch auf. Jetzt habe ich schon den Bremslichtschalter und auch das Spanungsversorgungsrelaise getauscht, leider ohne Erfolg. Kurz danach sind auch noch die Glühkerzen getauscht worden, leider immer noch das gleiche Prob. Auch die Fehlerauslese zeigt keine Fehler an, was kann das sein, vielleicht hat ja jemand noch ne Idee.

      Danke im Vorraus.... Sven

    • hmmm

      also irgendwie bleibt da nimmer viel über. wurden denn neue glühstiftkerzen eingeschraubt? oder wie kann man das getauscht verstehen?

      leuchtet die lampe nur im bestimmten situationen auf oder nur bei kalten wetter/motor...oder völlig sporadisch undefinierbar?

      wurde der fehlerspeicher beim feundlichen ausgelesen?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von navi2003 ()

    • Keine Ahnung ob die Kerzen jetzt gesteckt oder geschraubt werden, hat alles immer der Händler gemacht, ich dachte ja auch, nach dem die Glühkerzen getauscht sind kann ja sonst eigentlich nichts anderes sein.

      Die Stöhrung ist echt nicht zeitlich oder wettertechnisch definierbar, kann sein das die Störung auftritt kurz nach dem ich losgefahren bin, aber auch erst nach 100 km. Es ist ja auch irgendwie merkwürdig, die Anzeige blink einmal oder zweimal kurz auf, der Motor fühlt sich so an als würde er nicht zünden, oder keinen Diesel bekommen, bleibe ich aber auf dem Gas zuckt er kurz und fährt dann weiter als wenn nichts gewesen wäre. Ich hab echt keine Ahnung, Leider mein Autohaus wohl dann auch nicht....

      Gruß Sven

    • also die kerzen sind geschraubt ;) nur zur info
      meinte aber ob die erneuert wurden.

      also wenn die lampe aufleuchtet sollte schon ein sporadischer fehler drin sein.

      warst denn in einer freien werkstatt oder bei vw?

    • Also, die Glühkerzen wurden erneuert, das hat ne Freie Werkstatt gemacht, jedoch den Bemslichtschalter und auch das Spanungsversorgunsrelais hat der VW Händler gemacht, genauso wie ne Fehlerauslese, leider kam beim ersten mal nur raus das die Glühkerzen sporadische defekte haben, deswegen habe ich die auch erneuern lassen....

      Ansonsten sind keine Fehler gespeichert.......

    • wenn da ein sporadischer defekt war, dann können es ja nur 2 sachen sein.

      entweder die ansteuerung der kerzen oder die masseanbindung vom motor...