Antennenfuß Frage

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Antennenfuß Frage

      Hi, ich habe ein problemchen...

      und zwar wurde mir vor einem monat meine 16v antenne die 80€ gekostet hat geklaut.

      das problem an der sache sind nicht die 80€ sondern die art und weise wie der diebstahl stattgefunden hat.

      Derjenige der sich da an meinem auto bedient hat, hat nämlich weil die antenne eine spezielle sicherung hatte einfach das ganze ding rausgerissen.. keine ahnung wie, auf jeden fall habe ich jetzt kein gewinde mehr in meinem antennenfuß.

      ich bin zu vw gefahren und hab mir mal die preise für meinen antennenfuß raussuchen lassen. das problem ist, ich habe den großen antennenfuß mit telefon und navi.

      preis liegt bei 260€ oder so...

      is natürlich zuviel..

      habe mir also folgendes gedacht und hab das zum teil auch schon umgesetzt.

      hab mir beim verwerter nen standart antennenfuß gekauft von nem golf 4 für 5€

      und hab mir gedacht ich schneide den einfach auf und nehm das gewinde raus und klebe das dann bei mir wieder rein...

      was haltet ihr davon?

    • hol dir ne triplex vom verwerter oder ebay. dürftest du für max. 50,- komplett bekommen und tausch die ganze antenne aus.

      das ist meiner meinung nach die vernünftigste lösung für dein problem und auch die, die mit sicherheit funktioniert. das mit dem gewindeaustausch kann ich mir beim besten willen nicht vorstellen. wie siht denn das dann aus, wenn du das gummi aufschneiden musst und v.a. wie willst du gescheiten kontakt herstellen?

      meine meinung: lieber gleich richtig machen! sonst ärgerst du dich nur...

      gruß
      hossi