Das ist aus meinem Golf IV geworden...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Das ist aus meinem Golf IV geworden...

      Hi,
      vor einiger Zeit fragte ich ja nach einer Leistungssteigerung für den Golf IV 1.4. Das hat sich 2 Tage vor Weihnachten erübricht... Schaut euch die Bilder an, ich hatte das Auto genau 3 Wochen, bis der Unfallverursacher mit 2,5 Promille in mein Auto fuhr... naja gut das es nur mein Auto und kein kleines Kind war. Ihr könnt euch sicher vorstellen was für wunderbare Weihnachten das sind, besonders wenn man 18 Jahre alt ist, Schüler und sein ganzes Geld für das Auto ausgegeben hat. Ich weiß ja nicht, vielleicht hat jemand von euch sagen ob er sein gesamtes Geld von der gegnerischen Versicherung wiederbekommen hat oder nicht.

      Frohe Weihnachten



    • 8o
      Ach du scheiße!!! Krass!!!
      Mein Beileid, hoffentlich ist dir nichts weiter passiert!!
      The Kings of Kings ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von golf44 ()

    • ich meinte gut das es kein kind gewesen ist, sondern mein auto es hätte ja zu dem zeitpunkt auch gerade ein kind über den bügersteig gehen können

      mir gehts soweit gut, ich saß zu der zeit nicht im auto, ich fuhr im auto meines freundes direkt auf der gegenüberliegenden straßenseite entlang, 5 minuten nachdem es passiert war, man die aufregung die ich da hatte kann man sich nicht vorstellen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von sonic2k ()

    • oh, s***!!!! das ist wirklich übel! 8o:evil: tut mir wirklich leid für dich, vor allem, weil ich aus eigener erfahrung weiß, wie es ist, wenn man ewig spart, um sich einen fahrbaren untersatz zu kaufen... und dann sowas... :rolleyes: ich hoffe, du bekommst einen großteil des geldes (am besten natürlich alles) erstattet! wünsche dir trotz alledem noch schöne weihnachten :)

    • 8o8o8o Wasn Sch***!!!
      Bitte verzweifel nicht - das wird sich hoffentlich alles zu Deiner Zufriedenheit klären!
      Tu Dir selber den Gefallen und übergib die Sache einem Anwalt, damit sparst Du Dir eine Menge Nerven...
    • Danke Jungs, anfangs wollte ich keinen Anwalt, aber ich glaube auch das es besser ist, vor allem muss ich dann nicht die Kosten fürs Abschleppen vorlegen und meinem Geld hinterherlaufen. Demnächst kommt der Gutachter und schätzt das Fahrzeug, ein von mir frei gewählter, also keiner von der DEKRA. Ja, es handelt sich um einen Totalschaden.

    • Shit! Schade um den schönen Golf! Gut das niemanden was passiert ist. Ich hoffe der Unfallverursacher verliert seinen Lappen! Bin gespannt was die Versicherung dazu sagt. Was machste jetzt mit dem Golf ? Ausschlachten ?

    • herzliches beileid zu dem vorfall, möge dein golf in frieden ruhen den der wird totgeschrieben die reperatur geht auf jeden über den wiederbeschaffungswert und somit ist es ein kapitaler totalschaden....das muß echt hart sein wenn man so vorbei fährt und dann sieht man sein auto wie es am sterben is!!!

      heavy echt ....herzliches beileid und mit anwalt und verursacher sollte es kein thema sein das geld zu bekommen!!!

      wer weiß vielleicht hat es ja auch sein gutes und du startest ins neue jahr mit nem noch besseren wagen auch wenn es das erste war da is immer eine gewisse emotionale bindung vorhanden....

      frohes fest weiterhin und kopf hoch

      gruß de olli