AUX Anschluss funktioniert nicht

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • AUX Anschluss funktioniert nicht

      Hallo Golfer,
      ein guter Kollege hat mir vor knapp 2 Wochen einen AUX-Anschluss in meinem Auto nachgerüstet. Leider bekommen wir den aber nicht zum Laufen :rolleyes:

      Er hat dazu diesen 10 poligen Stecker als Anschlussadapter für mein MFD verwendet. Dieser Stecker passt exakt an den RGB Eingang hinten am Gerät, der wohl normalerweise für den TV-Empfang gedacht ist. Da ich aber auf TV verzichten kann, kam uns die Idee den AUX-Anschluss darüber zu verwirklichen. Leider waren die Kabelfarben des Steckers nicht zugeordnet und somit musste er sich die Leitungen zunächst selbst "durchpiepen" und zuordnen. Mit dem Anschlussschema oben auf dem MFD war das allerdings kein größeres Problem.
      Nach ein paar Minuten war klar, welche Pins wir für den TON-Eingang benötigten: Pin 1 - NF-Masse, Pin 2 - NF-links und Pin 3 - NF-rechts.

      Die entsprechenden Kabel haben wir dann an den AUX-Anschluss angeschlossen. Der AUX-Anschluss selber ist wie folgt aufgebaut: siehe BILD! Bei mir sind jedoch die PIN-Belegungen abgewandelt und entsprechen den oben genannten!

      Na ja, jedenfalls ist mein Navi im Anschluss so codiert worden, dass ich den AUX-Eingang wie hier zu sehen per Software aktivieren, oder auch deaktivieren kann. Meine derzeitige Einstellung ist wie auf dem Bild zu sehen auf AUX-Audio gestellt. Video ist sinnlos und Video + Audio bringt auch keine Veränderung.

      Getestet haben wir das ganze bis jetzt mit einem MP3-Player und einem Handy (mit integriertem MP3-Player). Beides über den jeweiligen Kopfhörerausgang, doch leider konnte ich dem Bordsystem keinen Mux entlocken. Komischerweise aber funktionieren beide Geräte völlig problemlos am "Line-In"-Eingang meines PCs :baby:

      Haben wir irgendwo einen Denkfehler in unserer Vorgehensweise, oder ist es unmöglich einen alleinigen Audio-AUX-In über den RGB-Eingang zu verwirklichen?

      Wir brauchen Hilfe, Ratschläge und Tipps ?(

      Edit: Rechtschreibfehler verbessert :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von BlackRider ()

    • Original von kwoth84
      IMHo gibt es an dem Stecker einen Pin der auf 12V gelegt werden muss, damit der eingang aktiviert wird. Schau mal was bei Pin 7 steht, glaube den musst du auf 12V legen.

      Gruß Tomy


      Ööööhhhm ja :baby:
      Ich habe das Navi mit dem Aufkleber oben drauf gerade leider nicht vor mir, aber ich habe hier einen entsprechenden Belegungsplan gefunden. Nach diesem Plan läge auf Pin 7 "Vswitch" (was auch immer das ist). Den muss ich auf 12 V legen? Nicht, dass ich mir dadurch etwas zerschieße :evil:
    • ALso ich kenn es jetzt eben nur von den Audi Navis. Da war es bei den NON DX ( 1 und 2 ) so das du den TV anschluss so freigeben konntest. Was hast du den für eine Navi version?

      Gruß Tomy

    • Original von kwoth84
      ALso ich kenn es jetzt eben nur von den Audi Navis. Da war es bei den NON DX ( 1 und 2 ) so das du den TV anschluss so freigeben konntest. Was hast du den für eine Navi version?

      Gruß Tomy


      Ich habe die Version C. Deswegen wundere ich mich ja eben, weshalb das mit der Aktivierung/Deaktivierung per Software nicht funzt :evil:
      Morgen werden wir alles wahrscheinlich eh noch einmal zerlegen, um den AUX Kabelbaum zu überprüfen. Wir hatten den kurz nach der Herstellung zwar bereits messtechnisch überprüft, aber wir wollen halt 100% sicher gehen, dass es wirklich nicht an dem Kabelbaum liegt ;)

      Zu deiner Idee mit PIN 7: Da habe ich jetzt von anderer Seite gehört, dass dies nur bei MFDs der Serien A und B funktioniert und ich das bei meinem keinesfalls versuchen sollte. Wirklich weiter bin ich also noch nicht :tongue:

      Ich bin noch immer für alle Ideen, Ratschläge und Tipps offen!!! Kann ja wohl nicht sein, dass noch niemand 'nen AUX in seinem 4er hat :(
    • Original von kwoth84
      Geh mal im Audio-Quellen Menü auf Einstellungen und stetz AUX auf Audio.

      Dann sollte es klappen.

      Gruß Tomy


      Wie ich in meinem ersten Post bereits schrieb, habe ich diese Einstellung derzeit ausgewählt und sie führt zu keinem Ergebnis. Allerdings auch keine der anderen Softwaretechnischen Einstellungen :rolleyes:
      Wir sind jedoch inzwischen mit unseren Überlegungen an einer anderen Problemlösung dran und hoffen die Sache bis Monatsende endlich in den Griff zu bekommen.
      Ich werde berichten, sobald es Erfolge zu vermelden gibt ;)

      Trotzdem danke für deine Mithilfe!
    • Er funktioniert endlich!
      Wir haben heute nochmals alles neu durchdacht und angeschlossen. Wahrscheinlich lag es an einem falschen Widerstand den wir verwendet hatten. 100%tig konnten wir unseren Fehler aber leider nicht mehr nachvollziehen. Egal, hauptsache es funktioniert :D
      Danke an alle, die mir mit Ratschlägen und Tipps geholfen haben!