Stossstangen cleanen - womit???

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Stossstangen cleanen - womit???

      Erstmal moin zusammen, wünsche ein frohes Fest gehabt zu haben ;)
      Über Weihnachten sind mir ein paar neue Ideen zu ner neuen Stossstange gekommen, und da ich zufällig noch ne Stange liegen hab und auch noch Urlaub habe, werd ich mich wohl gleich mal dran begeben :P
      Die große Frage ist jetzt noch, welcher Klebstoff am besten dafür ist. Mein freundlicher Fachhändler hat mir mal nen Karosseriekleber (ähnlich ner Silikonpistole) empfohlen, Namen hab ich vergessen.
      Was nehmt Ihr denn dafür??

    • Tach auch!

      Links gibt es so einen Butten der schimpft sich "SUCHEN".
      Da kannst Du mal "Stoßstangen Cleanen" eingeben.
      Da ist bestimmt was dabei für dich.

      Viel Spaß!

      MfG Rico =)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Rico-D ()

    • Jo darüber gibt es einiges.Wär nicht schlecht wenn man das etwas kompakter macht und die toten Links rausnimmt.

      Der Karosseriekleber ist gut aber nicht zum cleanen.Geht es dier darum das mal zu machen oder wilst du das nur haben ?Die Stoßstangen gibt es auch für kleines Geld zu kaufen da brauchst dir kein Gedanken über Risse zu machen

      Gruß nightmare

    • Alsoo... es geht nich darum die Stoßleisten zu entfernen, es wird nur die Sicke zur Lippe verschlossen, der Kennzeichenausschnitt inner Leiste entfernt, die Aussparung fürs Emblem entfernt und ein bisschen was an den Luftöffnungen verändert... (bleibt noch geheim, da es glaub ich so noch keiner hat!?!)
      Wenns soweit is gibts natürlich Bilder ;)

    • Hmm da hast dir aber was vorgenommen.Keine Erfahrung mit cleanen und gleich an den Lufteinlässen rumwerken.Ich hoffe du weißt was du tust.ABS ist nicht das leichteste zum bearbeiten.Die ABS Teile sind so elastisch das du da mit Spachtel nix großartig ausbessern kanst.Wirst sehr sauber arbeiten müssen um ein dauerhaft gutes Ergebnis zu erzielen.Wünsche dir trotzdem viel Erfolg.Bin gespannt auf die Bilder auch wenn die noch etwas dauern :D

      Gruß nightmare