Hilfe beim Einbau einer Anlage gesucht

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Hilfe beim Einbau einer Anlage gesucht

      Moin,

      ich bin ein absoluter Anfänger :D
      Ich habe eine Basskiste mit 2 Subs drin und eine JBL Endstufe bekommen (leider ohne Anleitung oder Belegungsplan).
      Das Radio (Blaupunkt Queens MP56) hab ich eingebaut und Lautsprecher für die hinteren Türen habe ich auch noch bekommen.

      Nun die Frage:
      Jemand aus dem Raum Hamburg hier, der wirklich Ahnung hat, und mit mir zusammen sowas komplett verkabelt und einbaut? Gibt Verpflegung (Getränke, Mampfen) und ne kleine Entlohnung dazu. Warme Garage ist auch Bestandteil.

      Wäre erfreut wenn sich jemand meldet (Bitte nur Leute, die das nicht mal eben huschi pfuschi machen, sondern ernst gemeinte Angebote, kein Pfusch!).

      Ich komme aus 22844 Norderstedt ;)


      Grüße

    • Viele Dank!

      Leider sind dort keine Leute, die ein wenig in der Nähe wohnen. Höchstens ElFranko. Aber Eckernförde sind auch 100km *g*


      Sonst noch wer? :)

    • Sorry für den Doppelpost aber:

      Ich suche dringenst jemanden, der mir kompetente und sichere Hilfestellung beim Kompletten Ein/Umbau geben kann. Es wird honoriert!

      100€ wären drin für den jenigen, der mir hilft das sauber einzubauen!
      Geht um:
      Sub
      Endstufe
      Vordere und hintere Lautsprecher

      Kann im Umkreis von 50km um Hamburg, Richtung Norden auch locker bis nach Rendsburg die Ecke zu euch kommen und wir würden dann losfahren und Teile kaufen, die noch benötigt werden (wie kabel etc.)

      Bitte melden, ich hab einfach keine 500€ für den Einbau beim Hifi-Heini über...

    • Was ist an 500 € übertrieben ?

      Es kommt doch eher drauf an was gemacht und vor allem wie es gemacht wird oder nicht ?

      Ein paar "Lautsprecher reinschmieren" kann jeder.

      Ein vernünftiger Einbau kostet nun mal Zeit und Geld.

      Gruß

      Dirk

    • Original von XBM_1
      Was ist an 500 € übertrieben ?

      Es kommt doch eher drauf an was gemacht und vor allem wie es gemacht wird oder nicht ?

      Ein paar "Lautsprecher reinschmieren" kann jeder.

      Ein vernünftiger Einbau kostet nun mal Zeit und Geld.

      Gruß

      Dirk


      Also Leute, mal ganz erlich
      Ne Bassbox, nen Verstärker und nen paar kleine Boxen bekommt jeder in 2-3 Stunden ins Auto gezimmert
      Solls richtig hübsch aussehen vielleicht einen Tag
      Aber 500 Euro ist so dermaßen übertrieben ...
      Und ihr müsst immer bedenken er will keinen GFK Ausbau haben sondern nur das Die Endstufe, der Bass und die Lautsprecher halten und lala von sich geben ...
      Sollte ich das falsch verstanden haben und er will nen Ausbau mit Licht, GFK oder sonst was, dann muss ich leider resignieren
      Aber ich denke wohl kaum das sich jemand nen Verstärker, ne Bassbox und nen paar kleine Boxen kauft und dann gleich den Hyper Ausbau haben will
      Das wäre wohl etwas lächerlich mit so nen Komponenten nen richtigen Einbau zu machen ...
      Dann sollte man sich wohl lieber richtige Komponenten kaufen ...
    • Original von murdi
      Sorry für den Doppelpost aber:

      Ich suche dringenst jemanden, der mir kompetente und sichere Hilfestellung beim Kompletten Ein/Umbau geben kann. Es wird honoriert!

      100€ wären drin für den jenigen, der mir hilft das sauber einzubauen!
      Geht um:
      Sub
      Endstufe
      Vordere und hintere Lautsprecher

      Kann im Umkreis von 50km um Hamburg, Richtung Norden auch locker bis nach Rendsburg die Ecke zu euch kommen und wir würden dann losfahren und Teile kaufen, die noch benötigt werden (wie kabel etc.)

      Bitte melden, ich hab einfach keine 500€ für den Einbau beim Hifi-Heini über...


      Ich hatte dir schon mal ne Mail geschickt und dich per ICQ angeschrieben, aber leider scheinst du meinen Vorschlag ja nicht zu wollen sonst hättest du dich ja gemeldet :rolleyes:

      Gruß
      Jörg

    • Ich hab gedach dir hat einer nen Angebot von 500 € gemacht .Deswegen hab ich gefragt wer solche Preise macht für ne Endstufe verkabeln und nen Satz Lautschprecher einbaun..

      Gruß nightmare

    • Original von TurboIce
      Original von XBM_1
      Was ist an 500 € übertrieben ?

      Es kommt doch eher drauf an was gemacht und vor allem wie es gemacht wird oder nicht ?

      Ein paar "Lautsprecher reinschmieren" kann jeder.

      Ein vernünftiger Einbau kostet nun mal Zeit und Geld.

      Gruß

      Dirk


      Also Leute, mal ganz erlich
      Ne Bassbox, nen Verstärker und nen paar kleine Boxen bekommt jeder in 2-3 Stunden ins Auto gezimmert
      Solls richtig hübsch aussehen vielleicht einen Tag
      Aber 500 Euro ist so dermaßen übertrieben ...
      Und ihr müsst immer bedenken er will keinen GFK Ausbau haben sondern nur das Die Endstufe, der Bass und die Lautsprecher halten und lala von sich geben ...
      Sollte ich das falsch verstanden haben und er will nen Ausbau mit Licht, GFK oder sonst was, dann muss ich leider resignieren
      Aber ich denke wohl kaum das sich jemand nen Verstärker, ne Bassbox und nen paar kleine Boxen kauft und dann gleich den Hyper Ausbau haben will
      Das wäre wohl etwas lächerlich mit so nen Komponenten nen richtigen Einbau zu machen ...
      Dann sollte man sich wohl lieber richtige Komponenten kaufen ...


      Dann rechne doch mal :

      Material ca. 200- 250 €

      Arbeitszeit wenn es ordentlich gemacht wird ca 8-10 H.

      Gehst Du für weniger arbeiten ?

      Und ach ja die böse Steuer ist auch noch drauf.

      Wie gesagt so abwegig finde ich das nicht.

      Mein Preis bezieht inkl. ordentlichem Einbau vom Frontsystem.

      Ohne denk ich ist man bei150 - 200 € gut dabei.

      Gruß

      Dirk
    • Original von XBM_1

      Dann rechne doch mal :

      Material ca. 200- 250 €

      Arbeitszeit wenn es ordentlich gemacht wird ca 8-10 H.

      Gehst Du für weniger arbeiten ?

      Und ach ja die böse Steuer ist auch noch drauf.

      Wie gesagt so abwegig finde ich das nicht.

      Mein Preis bezieht inkl. ordentlichem Einbau vom Frontsystem.

      Ohne denk ich ist man bei150 - 200 € gut dabei.

      Gruß

      Dirk


      Also so wie das da steht hat er doch die komponenten schon ...
      inkl bass, verstärker und hochtöner wäre das nen recht guter Preis, aber auch ne sehr schlechte Qualität der Boxen ...
    • Ja dann , wenn du 8-10 Stunden brauchst um ne Endstufe anzuschließen und zwei Systeme zu verbauen dann ma Prost.

      Ich denke mal das er nicht mal vor hat groß zu dämmen .Ich geh mal von 2-3 Stunden aus und Kabel und Gedöns 100-120 €. mit cap an den er warscheinlich noch nicht gedacht hat.und das passt auch zu dem Angebot von ACR

      Erklär doch mal wie sich deine 200-250 € Material zusammensetzen ? Und was du in den 8-10 Stunden alles machen möchtest ? Es geht um ne kleine Lalla Anlage da braucht man keine Reinsilberkabel und mann muß auch nicht den ganzen Wagen ausschäumen .

      Blödsinn wenn der Einbau mehr kostet als die Anlage

      Gruß nightmare