Unerklärlicher Leistungsverlust TDI

    • Golf 4 Diesel

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Unerklärlicher Leistungsverlust TDI

      (Nachträgliche) Weihnachtliche Grüße aus der Altmark!

      Unsere Bescherung ereignete sich bereits vor 6 Monaten: plötzlicher Leistungsverlust (Vmax=120km/h, Beschleunigung in Zeitlupe, erhöhter Kraftstoffverbrauch, frühes Drehzahlabregeln).

      Folgendes wurde bereits bei VW gecheckt: Kompression, Luftmassenmesser, Ladedruckregelung, Tandempumpe (Kraftstoffdruck), Steuerzeiten, Messwertblöcke während der Fahrt.

      In der inzwischen 3.aufgesuchten VW-Werkstatt gab das Diagnosegerät plötzlich doch einen Fehler aus (irgendetwas mit Ladedruck). Daraufhin wurde der Turbo gewechselt, leider änderte dies nichts.

      Sind nun völlig ratlos. Die Werkstatt schlägt Fehlersuche vor - aber wer soll das bezahlen, wenn die das Auto zerlegen?

      Hat von euch jemand nen Tipp oder vielleicht bereits dasselbe Problem gelöst?

      Typ: 1J +++ EZ: 04/2002 +++ Motorkennb.: AXR (1.9 74kW)