Leichter Leistungsverlust / turbopfeifen / Geräusche beim Lastwechsel

    • Golf 4 Diesel

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Leichter Leistungsverlust / turbopfeifen / Geräusche beim Lastwechsel

      Hi,

      bei meinem Golf IV TDI 150ps war vor kurzem eine Schlauchverbindung zum LLK abgegangen.
      Als der Schlauch ab war, zischte und fauchte der Motor sehr stark!

      Diese wurde ersetzt und zeitgleich ein Partikelfilter eingebaut.

      Jetzt folgendes:
      2-3 sekunden nachdem der Turbo einsetzt, hört man ein verstärktes Pfeifen des Turbos (stärker als vorher).
      Gleichzeitig ist der Motor nicht mehr so drehfreudig im oberen Drehzahlbereich und braucht länger um auf Vmax zu kommen.
      Das Standgeräusch ist etwas leiser geworden.

      LMM und Luftfilter habe ich noch nicht getauscht, also als Problemquelle nicht auszuschliessen.

      Hat jemand ne Idee?


      Eine weitere Frage:
      Beim Lastwechsel kommt es vom Motor her zu einem "Klock" Geräusch, wie als würden zwei Teile an einander schlagen.

      Hat jemand ne Ahnung wo das herkommen kann, VW hatte keine Idee!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von silvergolf ()

    • wenn der schlauch wirklich ganz abgewesen ist und du damit gefahren ist, kann das der tod des laders gewesen sein...was wohlmöglich auch das laute turbopfeifen verursacht

    • @ XBM_1
      Der Wagen ist nicht gechipped!

      @Stefan.
      Der Schlauch war nicht ganz ab. Bin danach immer unter 1500 U/min geblieben, und direkt zur Werkstatt.

      Kann ich per VAG comp etwas auslesen und die Fehlerquelle eingrenzen.

      Den DPF werde ich auch kontrollieren lassen.

      Gruss