Türöffner hakt Innen/Außen nach Einbau rep.Kit

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Türöffner hakt Innen/Außen nach Einbau rep.Kit

      Hallo,
      ich habe heute, nachdem die Woche meine Scheibe in der Tür verschwunden war, das rep. Kit eingebaut. So weit so gut. Nur leider öffnet die Tür nicht mehr einwandfrei. (rechts) Zieht man von außen am Griff "öffnet" sich die Tür um 2cm und hängt dann erneut fest. Ein weiters ziehen am Griff öffnet die Türe dann komplett. Ähnliches passiert wenn ich innen am Griff ziehe. Außerdem bestätigen die Blinker beim Schließen nicht mehr die Verriegelung.
      Kann es sein, dass ich den Seilzug zum äußeren Griff zu sehr gespannt eingebaut habe? Aber wieso funktioniert es dann Innen ebenso nicht einwandfrei?

      Vielleicht sollte ich erwähnen, dass mir dieser hochwertige plastikhalter, der die ZV am Aggregatträger hält, dort wo er an der ZV angenietet ist ausgebrochen ist. Sehe da aber eigentlich kein größeres problem drin.

      Wäre sehr froh wenn ich den ganzen mist nicht wieder ausbauen muss, war doch ne ziemliche Fummelei.

      mfg
      fb

    • hallo,
      hab jetzt den Seilzug anders einghangen und damit zumindest schonmal das haken abgestellt. danke

      Aber nach wie vor blinken die Blinker beim Schließen nicht! Kann mir da vielleicht noch wer nen tipp geben? Vielleicht der Türkontakt oder sowas?

      mfg
      fb

    • Das mit der Blinkerbestätigung kann daran liegen, dass der Stecker vom Schloss nicht richtig sitzt, oder die Tür nicht richtig schließt. Evtl. hast Du beim Ausbau der Scheibe das Schloss kurz demontiert und dann nicht wieder richtig eingestellt. Ansonsten müsstest Du noch mal die Spannung des Griffes überprüfen!

      MFG

    • hallo,
      muss mein thema nochmal ankurbeln. Ich habe den kompletten Aggregatträger samt Schloss und allem erneut demontiert und den stecker auf festen Sitz überprüft. alles war fest und jetzt natürlich auch wieder fest. Außer dem kleinen Seilchen zum Außengriff habe ich ja nichts verstellt. Den gerade genannten Seilzug habe ich auch in verschiedenen Einbaupositionen getestet und es blinkt trotzdem nicht. Also es muss dem Steuergerät doch die info fehlen "Türen alle geschlossen" oder sehe ich das falsch? gibts da denn nicht irgendwo nen Türkontakt oder dergleichen, der das mitteilt und nicht funktioniert? Beim öffnen blinkts ja. Ist halt etwas blöd wenns nicht blinkt.

      mfg fb