GTI ESD auf 1.4 er?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • GTI ESD auf 1.4 er?

      kann auf den 1.4 er Golf die GTI Heckschürze verbaut werden ohne Probleme mit dem TÜV zu bekommen?

      welchen Adapter brauche ich für den original GTI ESD?

      oder welchen Auspuff würdet ihr empfehlen?

      also der sound soll nicht so krass sein, dass ich jedes Wochenende angehalten werde...

      oder was haltet ihr von der idee die GT Heckschürze zu nehmen?

      soll halt nur optisch sauber aussehen, weil die Serienschürze mit ESD nicht gerade der Bringer ist.

      welche kosten erwartem mich ca. bin nicht so der schrauber... :D

      vielen Dank

    • Die GTI Heckschürze kostet bisschen über 50EUR
      Der GTI ESD kostet knapp 300EUR
      Dazu brauchst du noch n passendes Reduzierstück damit der ESD an deine Serienanlage passt. Müssteste dir wohl extra anfertigen lassen.


      Die GTI Heckschürze dranzubauen bringt beim TÜV keine Probleme, weils auch ne Original Verkleidung ist. Zur Sicherheit könntest du dir ne Unbedenklichkeitsbescheinigung von VW holen. Wie´s mit dem Auspuff und TÜV aussieht kann ich dir leider nicht sagen

      Bin quasi nur noch per PN erreichbar
      VCDS ( VAG-COM ) Codierungen im Raum Kaiserslautern - Mainz - Frankfurt ( Main ) ---> PN me!

    • Hjj habe mir auch das paket gegönnt GT Heck plus GTI endschalldämpfer GT Heck kostet 50€ und GTI ESD 270 € plus adapter, also beim diesel ist das kein problem wegen dem lärm, aber beim 1.4 könnte es ein problem werden da du ja kein Turbolader hast und dadurch wird der ESD lauter werden als beim TDI.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Skandinaver ()

    • Zu aller erst: Ich würde es lassen...

      Den GTI Auspuff kannst du zwar mit passenden Reduzierstücken von Remus o.a. anbringen, aber du darfst es nicht...

      Einen aus dem Forum haben sie erwischt und er musste ihn wieder abbauen. Du kriegst vielleicht für das Heck vom GT oder GTI problemlos eine Unbedenklichkeitsbescheinigung von VW, aber nicht für den ESD.

      Schau dir mal den ganzen Thread an

      Bei ebay gibts den für ca. 120€ gebraucht, aber wie gesagt, ich würde es lassen.

    • also dann doch lieber einen auspuff von Remus oder Bastuck anbringen?

      das dürfte dann ja kein Problem sein, dann wird der alte mit der Flex
      getrennt und dann der neue angeschweißt!

      oder würdet ihr gleich eine komplette Auspuffanlage verbauen????

      eigentlich zu schade den alten Auspuff nach 20TKM zu zerstören... =)

      die GTI Heckschürze muss die teillackiert werden, weils sonst zu bescheiden aussieht oder wäre die GT Heckschürze für mich besser,
      da ich das hauptsächlich hinten sauber aussehen lassen möchte?????