V6 in 1,6 16V incl. 4Motion

    • Golf 4 Benziner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • V6 in 1,6 16V incl. 4Motion

      Hi,

      hätte da mal ne Frage. Ich bin neu hier, also bitte verzeiht, falls die Frage schonmal gestellt worden ist. Ich habe in der Suche nichts konkretes dazu gefunden.

      Ich will meinen 1,6 16V auf V6 oder R32 umbauen (lassen, weil ich von Motoren nicht viel verstehe). Mit wieviel müsste ich mit allem drum und dran rechnen?

      Macht das überhaupt Sinn, einen 4Motion Motor mit der Leistung in einen Fronttriebler zu bauen (traktionsprobleme in den ersten Gängen)?

      Ist es möglich, den 4Motion nachzurüsten? Wenn ja was kostet das ungefähr?

      Vielen Dank schonmal im Vorraus!

      Mobb

    • RE: V6 in 1,6 16V incl. 4Motion

      Schau mal in dem großen allseits bekannten Auktionshaus nach sogenannten Technikpaketen für den VW Golf. Da kannst du dir dann mal ganz schnell ein Bild zu den Preisen machen. Auch wenn evtl. noch ein paar Dinge seperat erworben werden müssen.
      Traktionsprobleme sind durchaus möglich, kommt aber natürlich immer auf Fahrweise, Bereifung und Fahrbahnzustand an. Fährst du mit deinem 1.6er schon immer auf der letzten Rille an, so wird es sich mit 'nem 3,2l V6 nicht sonderlich ändern :]
      4motion nachrüsten ist unmöglich, durch die andere Bodengruppe ist es da günstiger deinen zu verkaufen und lieber gleich einen R32 zu kaufen.

    • Danke für eure Antworten, welcher Motor ist für euch der Beste? V6, R32, V5, oder 1,8T?

      Hab gehört, dass der V6 nicht so spritzig ist und dass es sich nicht lohnt den zu verbauen, der 1,8T soll besser sein. Hätte aber doch lieber 6 Zylinder :)

      Ich brauch n Motor der Power hat und bei dem ich im ersten und zweiten Gang auch etwas zügiger anfahren kann ohne dass die Räder gleich durchdrehen.

      Ich will die kiste auf keinen Fall verkaufen, steckt zuviel Liebe und Arbeit drin...