Xenon SW Umbau neu auf alt

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Xenon SW Umbau neu auf alt

      Hallo miteinander,

      weiß eventuell jemand, ob man das Steuergerät eines neuen Xenon SW (hinten an SW) wie bei den alten Modellen in den Kotflügel versetzen kann und einfach das Verbindungskabel des alten SW Models mit dem Steuergerät des neuen SWs zu verbinden. Ich plane einen VF Kompressor in meinen Golf einzubauen und der Kompressor berührt die Rückseite des Steuergeräts und da ich nicht verhabe irgendwelche Kabel zu zerstückeln wollte ich mal hören, ob dies Möglichkeit machbar ist. Vielen Dank.

    • Wird schwer möglich sein, da die Kontakte vom STG direkt auf den SW gesteckt werden...also es sind keine Zwischenstücke vorhanden.

      Aber mal ne Frage: Wie kann da ein Teil anstehen??? Auf der Beifahrerseite ist doch direkt hinter dem SW der Wischwaschbehälter...und der steht bei mir schon fast am SW an....

      Auf der anderen Seite ist ja die Batterie...

    • Original von Golf4Turbo
      Wird schwer möglich sein, da die Kontakte vom STG direkt auf den SW gesteckt werden...also es sind keine Zwischenstücke vorhanden.

      und wie oder wo wird dann das Verbindungskabel von alten Xenon SW gesteckt?

      Original von Golf4TurboAber mal ne Frage: Wie kann da ein Teil anstehen??? Auf der Beifahrerseite ist doch direkt hinter dem SW der Wischwaschbehälter...und der steht bei mir schon fast am SW an....Auf der anderen Seite ist ja die Batterie...

      Um den Kompressor einzubauen muß der Wischwasserbehälter dort hin verlegt werden wo jetzt der Luftfilterkastenkasten ist.