Coole Lichteffekte im Urlaub gesehen ...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Coole Lichteffekte im Urlaub gesehen ...

      Hallo zusammen,

      ich bin zwar gerade im Urlaub aber dieses Posting muss ichmachen!

      Heute auf der Heimfahrt, nach dem Ski fahren, hab ich gleich 2 geniale Lichteffekte gesehen. Zum einen einen Golf V bei dem beim Bremsen hinten die kompletten Lichtkreise geleuchtet haben - sah sehr geil aus aber wie geht das? - Konnte nicht sehen ob es ein US Golf war weil hier nämlich in der Nähe einer Kaserne ist.

      Und das andere war ein Audi (vermutl. A6, konnte es in der Dunkelheit nicht erkennen) bei dem in der Frontstoßstange ein LED Standlicht eingebaut war. Ist das Serie oder nachgerüstet - gibts das für den Golf auch? Sieht aus wie ca. 10 LED auf jeder Seite.

      Greets
      RoadRunner

    • nabend.

      zum golf v kann ich jetzt nichts sagen,
      aber den audi den du gesehn hast war wohl der neue s6 mit led tagfahrleuchten.



      greetz

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von gti_rabbit ()

    • auf US-Bremslicht umlöten geht schnell und kinderleicht. eine entsprechende Anleitung findest du unter team-dezent.at unter Umbauanleitungen. Das TFL von Audi ist übrigens auch als Standlicht freigegeben, deswegen ist es auch nachts an :)

      Bin quasi nur noch per PN erreichbar
      VCDS ( VAG-COM ) Codierungen im Raum Kaiserslautern - Mainz - Frankfurt ( Main ) ---> PN me!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von rittmeister ()

    • das mit dem lochkreis könnten led-ventilkappen sein die bei rotation anfangen zu leuchten , gibt es bei ebay =)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von sean ()

    • Original von sean
      das mit dem lochkreis könnten led-ventilkappen sein die bei rotation anfangen zu leuchten , gibt es bei ebay =)


      Alles klar, eigentlich ging es darum wie man aus dem halben Lichtkreis in den org. Rücklichten einen ganzen Lichtkreis macht.
      Die Lösung hierzu steht über deinem Post.


      LED-Ventilkappen sind im übrigen in der STVO nicht zugelassen.


      Gruß Timo (Golf_IV)
    • Original von Road-Runner
      team-dezent.at - das ist ja mal eine super Seite ;)

      Sind die US-Bremsleuchten denn in Deutschland erlaubt oder wird da der TÜV meckern; muss da nämlich bald hin :evil:

      Und zu dem Audi Tagfahrlich - Ja das war dann wohl der neue. Ist wohl nur eine Frage der Zeit bis es sowas auch für den Golf gibt :D


      Ganz ehrlich gesagt kann ich mir nicht vorstellen, das das einem Polizisten oder TÜV Prüfer auffällt das da jetzt der ganze Kreis anstatt dem halben leuchtet...


      MfG
      Martin
    • Wenn es aber trotzdem hart auf hart kommt, zahlt die versicherung nichts, da man eine änderung am licht gemacht hat, die nicht abgenommen ist.

      Der golf kommt nunmal werksmäßig mit nur einem halben leuchtkreis vom band und hat auch mit dem halben leuchtkreis seine betriebserlaubniss beim KBA bekommen, da kann man in deutschland nicht einfach dranrumbauen.

      Bloß, was hat man als fahrer von dem kreis wenn er bei bremsen komplett leuchtet???

      Gruss
      Maik

    • Man hat etwas was andere nicht haben, einen kleinen Dezenten Akzent den nicht jeder erkennt. Ich z.B. hab das letzte mal nen getunten Passat 3BG bei uns gesehen OEM Rückleuchten aber das Bremslicht war ein Kompletter Kreis und nicht nur die Obere hälfte.

      Und sowas machts eben aus. Einfach so kleine Spielereien die nichts oder nicht viel bringen. Gut vll bringts schon was wenns heller ist, und es wird eher gesehen vll. Aber sonst... Mh macht es sinn das du dein Auto Herrichtest???

      Es kostet nur geld wenn sich jemand eine R32 Frontschürze an seinen Golf baut. Und wer aus der normalen befölkerung weiss das diese Frontschürze zu einem 241 PS Golf gehört ich glaube nicht viele. und trotzdem machst du es nicht.


      ICH GLAUBE DAS ES SINNLOS IST WENN DU SAGST IRGENDWAS IN DIESEM FORUM IST SINNLOS. JA DAS MEISTE ISSES ABER EGAL ES IST EBEN TUNING!!!

      Wenn du das nicht einsiehst hast doch eh schon verloren und darfst dir in deinen Golf LED rückleuchten reinmachen weil die eine kürzere ansprechzeit haben aber sonst nichts.

      ;(

    • Manche Tunigteile sind halt mit etwas Risiko verbunden - wer auf Nummer sicher gehen will holt sich einfach Teile mit ABE oder Gutachten und lässt sie eintragen. Dann kann absolut nichts mehr passieren.

      Zurück zum Thema...

      Also das Bremslicht hinten las kompletter Kreis schaut schon ganz cool aus aber steht was von einer Änderung im Steuergerät dabei - muss ich das bei meinem 2004er auch berücksichtigen? Es wird dort nur vom 2005er und folgenden gesprochen.

      Die Hella Rückleuchten wären natürlich noch geiler :D

      Heute wieder dieses Audi Tagfahrlicht gesehen - einfach sau geil =)

    • Also was ich weiß sollte dies erst ab dem MJ06 eine Fehlermeldung geben... Da der ganze leuchtende Kreis einen anderen Widerstand benötigt... Darum kommt eine Fehlermeldung...
      Aber ich kann jetzt nicht sagen das es 100%ig bei einem früheren MJ nicht ist...

      Hm, leider konnte ich bis jetzt noch immer keine LED TFL in live sehen... :rolleyes:
      Ich hoffe das ich endlich mal dazukomme, und mir ansehe wie diese am besten in meinen GTI passen... :D

    • hi,

      die TFL bei dem Audi sind nur in der S-Line Variante zu bekommen, was auch an dem Frontgrill zu sehen ist.
      sobald es allerdings hier jemand hinbekommt die dinger in den Golf zu bauen bitte sofort posten oder mich direkt anschreiben...will die dinger auch haben!!!

      Greetings
      Basti