Heckschaden - Wie teuer wird die Reparatur?

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Heckschaden - Wie teuer wird die Reparatur?

      Vorgestern streifte ich leider in der Einstellhalle ein Pfeiler :(
      Hat jemand eine Ahnung, wie teuer ungefähr die Reparatur kommt?


    • Original von Feldi
      wahrscheinlich kommst du mit einmal stossi lacken glücklich raus

      Vielen Dank für deine Antwort. Muss also der Stossi abgeschliffen und neu lackiert werden? Wie gut bringen die Leute den Farbton hin? Empfehlt ihr, das Auto zu polieren, um möglichst keine Farbunterschiede zu haben?
      Der Lack ist silber mit einem leichten eisblau. Ich habe leider keine Ahnung, wie die Farbe richtig heisst. Ist das kein Problem für die Lackierer, diese Farbe 1:1 zu kopieren?

      Sorry für die vielen Fragen 8o
    • ich würde die abschleifen und zum lackierer bringen! dann kommst du mit 90-150€ hin denk ich mal! Wenns die originalfarbe ist steht die neben der Ersatzradmulde!Aber wenn nicht wird denk ich mal schwer...

    • wenn es originalfarbe ist, das auto noch net allzu alt ist, dürfte man es auch mit einlackieren hinbekommen....also ein erfahrener lackierer schafft das auf alle fälle.

      naja ist halt abschleifen, vllt sogar etwas spachteln, um die form wieder hinzubekommen und dann halt lacken

    • Mein Golf ist acht jährig. Was bedeutet einlackieren?

      Spachteln ist wahrscheinlich nicht nötig. Es ist nur der Lack beschädigt und nichts verbeult o.ä.

      Der Farbton scheint zwar selten, aber original zu sein (LB72).

      Reichen ~ EUR 400.00 fürs abschleifen & lackieren?

    • Also wenn ein Lacker dafür von dir 400€ habwen will dann würd ich dem mal in den allerwertesten treten.... Bein meinem kostet es komplett ca 100€!!!

      Grüße

      Mit Geiz kommen wir hier nicht weiter. . .

    • Original von Tdi-Mirko
      Also wenn ein Lacker dafür von dir 400€ habwen will dann würd ich dem mal in den allerwertesten treten.... Bein meinem kostet es komplett ca 100€!!!

      Grüße

      Ohh, das hört sich gut an :) Ich rechnete schon mit dem schlimmsten ...
      Ich konnte leider noch keine Offerten einholen aufgrund der Feiertage.
    • das ist nur ne stossi, teuer wird es erst dann wenn was von blech kaputt ist oder die karre verzogen ist

      Gruß
      Feldi

      bash schrieb:

      beim nächsten tuning treffen of life einfach den stick presenten. mal gucken wer schneller ready to splash ist :thumbsup:
    • Ist doch einfach:
      Wenn so preiswert sein soll wie von den "Fachleuten ala TDI-MIRKO" sein soll, nimm ne Heizungsrolle und jauch das Ding mit irgen einer Dispersionsfarbe aus dem Baunmarkt über...

      Wenns richtig genacht werden soll:

      AP Bezeichnung Aufwand Arbeitspreis
      Zeitbasis 100Z/Std Arbeit Klasse 3=76,8 Euro/Std Netto

      63691920 Abdeckung f Stossfänger H a+e 90 ZE 65,21 Euro

      Zeitbasis 2-Schicht-Perlcolor/Metallic 100ZE=76,8 Euro/Netto

      51017113 Vorbereitungsarbeit Kunstoff 130 ZE 99,84 Euro
      63697973 Abdeckung Stossfänger Rep S3 130 ZE 99,84 Euro
      Lackmaterial 35% 34,94 Euro
      ------------------------------------------------------------------------------------------------
      Gesamt 299,83 Euro Netto
      19% MWST 56,97 Euro
      =================================================
      Gesamt in DE 356,80 Euro

      Bernhard

      (das wären in dem Falle 75 Euo für die Kurzbewetung icl. Beweissichtung für mich 8) )

    • Ich würde es bei VW lackieren lassen, die haben ja deinen Farbton meistens da.
      Da gibts meistens noch verschiedene Unterschiede in den einzelnen Farben (je nach Hersteller der Farbe), dazu gibts dann spezielle Farbkarten (Muster).

      Da kann eigentlich nichts falsch gemacht werden.

      Ggf. halt noch das Seitenteil polieren + Heckklappe =)

      Seit 1/2008 Golf IV R32 Blue Anthrazit Perleffekt

    • Original von Zwilling
      ...

      (das wären in dem Falle 75 Euo für die Kurzbewetung icl. Beweissichtung für mich 8) )

      Vielen Dank für die ausführliche Antwort. Nun sehe ich die ungefähren Kosten. Denn es muss schon perfekt sein, das ist klar. Ich will kein Bastelfahrzeug.

      Original von Turbotime
      Ich würde es bei VW lackieren lassen, die haben ja deinen Farbton meistens da.
      Da gibts meistens noch verschiedene Unterschiede in den einzelnen Farben (je nach Hersteller der Farbe), dazu gibts dann spezielle Farbkarten (Muster).

      Da kann eigentlich nichts falsch gemacht werden.

      Ggf. halt noch das Seitenteil polieren + Heckklappe =)

      Ich werde morgen der Amag mal nen Besuch abstatten. Eventuell lasse ich noch das ganze Auto polieren, hat es eh wieder mal nötig ;)

      Ich werde euch natürlich über die effektiven Kosten auf dem Laufenden halten.