Transponder Wegfahrsperre im Klappschlüssel

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Transponder Wegfahrsperre im Klappschlüssel

      Hallo,

      hab da mal ein oder zwei fragen, also ich habe noch den alten ovalen
      Klappschlüssel, möchte den aber jetzt auf die neue version umbauen.
      So jetzt zu meiner Frage, bei dem ovalen schlüssel ist der Transponder
      für die Wegfahrsperre ein kleines Glasröhrchen. Wo ist der transponder
      im neuen schlüssel, da gibts so nen Glasröhrchen nicht, oder ist es dort mit
      auf der Platine?

      Vielen Dank...

    • Die Platine nehm ich auch vom neuen schlüssel da dieser auch auf 433 Mhz sendet,
      also nur neu anlernen und schon gehts los. Mir geht es nur um den Transponder
      der Wegfahrsperre da dieser im neuen Schlüssel nicht extra ist. Ahso und in dem
      neuen Schlüssel ist auch nur eine batterie, der Schlüssel hat die Teilenummer
      3D0 959 753 P.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von MR-GTI ()

    • Hallo,
      ich hab vor kurzem einen Touareg-Schlüssel umgebaut und da war der Transponder auf der Platine drauf (ist so ein kleines schwarzes rechteckiges Bauteil). Allerdings ist der Touareg-Schlüssel anders aufgebaut, er besteht nur aus einem Teil und deiner müsste ja aus zwei Teilen bestehen, die man in der Mitte auseinander ziehen kann. Deswegen weiß ich nicht, ob das bei dir genauso ist. Hier mal ein Bild von der Touareg-Platine klick.

      Ich hab dann noch eine Anleitung aus dem A4-Forum gefunden klick, unter Punkt 8 ist was zum Transponder beschrieben. So wie´s aussieht muss man den alten Transponder zerbohren und dann den neuen einsetzen, wenn man den Schlüsselkopf nicht auseinander bekommt.
      p.s. Unter dem VW-Zeichen vom Schlüssel müsste eine kleine Kreuzschlitzschraube sein, wenn du die aufschraubst müsste der Schlüsselkopf auseinander gehen. Du musst aber aufpassen, das dir nicht die Feder vom Klappmechanismus davon fliegt. Außerdem wird es schwierig werden, das VW-Zeichen ohne irgendwelche Beschädigungen abzubekommen, weil das festgeklebt ist. Hier nochmal die Anleitung wie man den Touareg-Schlüssel zerlegt bekommt klick

      Ist jetzt vielleicht ein bisschen viel Text aber ich hoffe das hilft dir weiter. ;)

      mfg
      Stefan

    • Alles klar jetzt weiss ich bescheid, also den schlüssel den ich hab ist auch nur aus einem Stück, da lässt sich nur die Abdeckung von der Batterie abmachen. Die Platiene schaut auch genau so aus wie eure. Werd mal versuchen den Transponder auf meine Wegfahrsperre anzulernen mal schauen obs geht.