GRA in 1,4 L aus 2001 einbauen in HH oder HB??

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • GRA in 1,4 L aus 2001 einbauen in HH oder HB??

      Hallo,

      wer würde mir beim Kauf und vor allem beim Einbau eines Tempomaten/GRA in einen Golf IV 1,4 16V (EZ 05/2001) behilflich sein??

      Ich lese hier immer, dass es nahezu unmöglich sei, eine GRA in einen 1,4er einzubauen, aber auch, dass einige es geschafft haben. Da ich technisch leider eine Laie bin, bräuchte ich Hilfe für einen Einbau im Bereich Hamburg oder Bremen, sofern überhaupt möglich.

      Bitte Angebote und Infos an SvenPriebeHH (äääät) aol.com =)

      Vielen Dank!!

    • Hi,

      nahezu unmöglich nicht wirklich, kommt auf den verbauten Motor (Motorkennbuchstaben) an, APE geht z.B.

      Am Besten mal hier schauen GRA

      Da kannst Du schauen, ob Dein Töfftöff geht, der Wagen muss eGas haben, Probleme machen meist Autos vor 2000.

      Was halt etwas heikel an dem Einbau ist, dass das Lenkrad mit dem Airbag runter muss.

      Für die Kabel und den Hebel am besten mal bei Kufatec schauen, zumal es Forumsrabatt dort gibt.

      Ciao
      Sven ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Senbo ()

    • Hallo Sven,

      den (hervorragenden) link hatte ich schon über die Suche gefunden, aber ich weiß noch nichteinmal die Motorkennbuchstaben von der Möhre :baby:. Wie kann ich die herausbekommen? Edit: ich habe es über die Suche gefunden ;) : Da unter der Kofferraumverkleidung zwecks Car-HiFi-Dämmung Bitumen und kein Schild mehr vorhanden ist, bleibt nur noch das Bordbuch übrig :D

      Die Demontage des Airbags sehe ich eigentlich als unproblematisch an, bei der Nachrüstung einer GRA und einer Ford-Lenksäulen-FB für die Alpine-Komponenten bei unserem VW Passat Variant TDI PD 6-Gang Highline Abt hat ein Bekannter, der bei VW arbeitet, das auch gemacht. Für den Einbau einer Ford-Lenksäulen-Fernbedienung am Golf IV zur Steuerung des Alpine-Moniceivers war der Airbag auch beim Golf schon raus...

      Gruß

      Sven

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von art-audio ()

    • Hae das würde ja heissen ich habe eGas ???? :O :O :O Und ich dachte ich hab keins?

      Bin jetzt voll verwirrt. Gebt mir bitte eine Klare antwort :)

      07.09.2001 (MJ 2002)
      1.6 16V MKB: [AZD]
      Ausstattung Comforline / Edition

    • Hi Namensvetter ;)

      na ja dann hast Du ja schon das gröbste Problem gelöst, wenn der Airbag kein Problem ist.

      Die Seite ist eigetnlich recht gut und sollte auch stimmen, und kannst Du ihn nachrüsten?

      Beim Benziner sind 2 Kabel-"Stränge" zu verlegen einmal vom Hebel zum Wasserkasten, wir überall und dann noch der zwischen Wasserkasten und Motor-STG.

      Ciao
      Sven ;)

    • Hallo,

      es leuchtet die EPC-Konntrolleuchte beim Start und laut Servicebuch handelt es sich um einen AXP-Motor. Interessanterweise soll der AXP-Motor entsprechend dem oben genannten link erst ab Mai 2002 verbaut worden sein, aber unser Golf ist aus 05/2001 :O.

      Gemäß der Info aus dem oben genannten link wäre ein GRA-Umbau beim AXP-Motor wohl möglich :D:D yiepieee :D

      Vielen Dank für die erhaltenen e-mails =). Es war auch ein link zu Ebay-Auktionen dabei, welche eine komplette Anleitung und die notwendigen Kabel nebst VW-Originalteile für den jeweiligen Motorkennbuchstaben für 70 Euro anbieten. Das scheint fair zu sein...

      Gruß

      Sven

    • 70€ kostet das nachrüstkit auch bei deinem VW Händler.
      Musst ihn nur mal auf Aktionen ansprechen, sonst zahlste nämlich 85€. Aber im Computer steht er auch als Aktion für 70€ drin.

    • Original von art-audio
      Interessanterweise soll der AXP-Motor entsprechend dem oben genannten link erst ab Mai 2002 verbaut worden sein, aber unser Golf ist aus 05/2001 :O.

      Der AXP wurde ab 5/00, also Modelljahr 2001, verbaut. Die Angabe auf der Page bezieht sich auf die Steckerbelegung.
    • Heißt das im Umkehrschluß, dass vor 05/2002 beim APX-Motor nicht die entsprechenden Kabel im Stecker des Motorsteuergeräts vorhanden sind und ein Umbau damit nicht möglich ist??

      Ich habe den Verkäufer im Auktionshaus unter Nennung des MKB und des Baujahrs angeschrieben und bin gespannt, was er antwortet.... :P

      Gruß

      Sven

    • Hallöchen und gesundes Neues allen :D

      AXP-Motor (1,4l Benziner) geht definitiv !!
      Habe GRA seit drei Jahren eingebaut und läuft seitdem ohne Probleme.
      Mein Wagen ist von 11/2000.
      Die Kabel mussten zum Motorsteurgerät verlegt werden.
      Wenn du in Berlin wohnen würdest, könnte ich dir helfen :D

      Gruß
      Thomas

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von tommybln ()

    • Hallo Thomas,

      vielen Dank für Deinen Beitrag, das klingt schon mal sehr gut :D.


      @all: danke für den support =)


      Haben die GRA-Nachrüstsätze für den alten APX-Motor eigentlich schon die neuere Variante der GRA mit Wippen-Betätigung (Version 2) oder noch die ältere Variante mit dem Taster (Version 1)? Kann man sich das aussuchen oder ist aus technischen Gründen zwingend eine Variante (welche?) vorgegeben?? :]

      Gruß

      Sven

    • Nachtrag: Der Verkäufer von ebay hat mit zugesichert, dass die GRA als Neuteil von VW die Wippe hat und ich habe einen kompletten Nachrüstsatz, bestehend aus VW Neuteilen, den notwenigen Kabeln und einer bebilderten Einbauanleitung für 75 Euro inkl. Versandkosten bestellt.


      @all: danke für die Infos =)

      Gruß

      Sven

    • Die Hardwarekomponenten sind bei allen gleich.
      Wurde ja lediglich das Design vom Hebl geändert, die Funktionsweise bleibt die gleiche. :)
      Ich hab zum Beispiel einen Hebel vom AudiTT Bj. 00 drin, der lag bei einem Kumpel in der Garage rum weil er sein 1er auf TT umbaut.