Beta und Brodit mit Molex Anschluss?

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Beta und Brodit mit Molex Anschluss?

      Moin,

      hab mir jetzt Tomtom 6 auf meinen XDA gemacht und ne Bluetooth Antenne angeschafft.

      Bisher hab ich nur gestestet, läuft auch ganz gut =). Jetzt wollt ich das mal ein bisschen schicker verbauen, sprich mit Stromversorgung und Sprachausgabe über das Radio.

      Hab in meinem IVer das Beta und den VDO Mp3 Player, der XDA hat Miniklinke und Mini-USB....Das Radio weiss ich nicht so genau :baby:

      Ne Halterung bräuchte ich dann auch noch.....is aber wohl nicht so das Problem, soll nur nicht so eine abartige Saugnapfhalterung sein :]

      Wer was hat oder weiss immer her damit!!!

      Danke!!!

      P. S. Nicht das wieder kommt "kauf dir doch ne fertige Enbaulösung!". Will das Teil auch aufm Motorrad benutzen, da is mir ein Din-Gerät zu unpraktisch :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von vorstopper ()

    • So, dann antworte ich mir mal selbst :D. Hab mir jetzt den Halter von Brodit rausgesucht, sieht ja sehr vernünftig aus.

      Jetzt ist allerdings noch die Frage ob Ziggi-Anzünder (Optik= naja.....) oder "Molex" (hab ich noch nie gehört).

      Kann ich diesen Molex Stecker einfach am Beta anschließen oder fehlt dann da noch was :baby:?

    • Den Molex-Stecker findest du in PC's zum Anschluss von Festplatten etc. an die Spannungsversorgung: klick
      Damit kannste dir dann selber was hinterm Amaturenbrett basteln.
      Direkt ans Beta wirste den aber nicht bekommen.