Was ist der GolfV wert?

    • Golf 5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Was ist der GolfV wert?

      Hallo zusammen,

      bin neu in dem Forum und staune nicht schlecht, was man hier so im Forum alles so in Erfahrung bringen kann. :D

      Jetzt zu meinem Anliegen:
      Ich habe ein Angebot von einem Händler für einen Ver 2.0TDI Sportline, in Silber inkl. Lederausstattung und 17"-Alus. Bj. 2004 und 36TKm. Es ist allerdings ein Re-Import und soll 15.900 Euronen kosten.

      Was haltet ihr davon? Passt der Preis oder ist er zu günstig/teuer? :O

      Danke

    • @Golf4Turbo
      Heisst das, dass der Händler ca. 3000Euronen daran verdient?
      Nicht schlecht!
      Danke für die Info und Grüsse zurück von/nach Augsburg :D

      Ich habe leider nichts vergleichbares gefunden, daher war/bin ich mir
      nicht ganz sicher, ob ich bei dem Ver zuschlagen soll oder nicht. :rolleyes:

      Ein weiteres Kriterium, an dem ich noch am Überlegen bin, ist
      dass der 2.0TDI Pumpe Düse- und kein Common Rail-Motor hat und sehr laut ist.
      Gibt es irgendwelche Erfahrungswerte zum Vergleich von CR und PD-Motoren?

      Danke im Voraus :)

    • Original von fujis

      Ein weiteres Kriterium, an dem ich noch am Überlegen bin, ist
      dass der 2.0TDI Pumpe Düse- und kein Common Rail-Motor hat und sehr laut ist.
      Gibt es irgendwelche Erfahrungswerte zum Vergleich von CR und PD-Motoren?

      Danke im Voraus :)


      VW hat noch keine Common Rail Diesel im Angebot! Mit Erfahrungen kann ich dir leider nicht weiterhelfen.

      "Du bist kein Pimp nur weil sich deine Freundin wie ne Nutte schminkt" K.I.Z. :whistling:

    • Also ich finde, dass das ein wirklich fairer Preis ist. Wenn du da noch 500€ raushandeln kannst würde ich zuschlagen.

      Ansonsten würde ich nur vielleicht mal schauen was bei der Ausstattung fehlt im Vergleich zu der dt. Version.

      Die 2.0l TDI's bekommt man selten zu so einem niedrigen Preis, und dann noch mit Leder, Sportline und wenige KM!

    • @IK86:
      Oh, wusste ich nicht. 8o
      Soviel ich weiss, hat der A3 1.9TDI den CR-Motor und dachte,
      dass dies bei VW genauso wäre. Denn auch beim A3 2.0TDI ist der PD-Motor drin.
      Im A3 ist der 1.9er schon ziemlich leise, besonders jetzt im direkten Vgl. zum Ver 2.0TDI.

      @FireICE:
      Ich denke auch, dass der Preis recht gut ist. Etwas rauszuhandeln wird schwierig werden,
      der Verkäufer hat durchblicken lassen, dass er nicht runtergeht. :evil:
      Ich glaube irgendwo gelesen zu haben, dass bei
      den Re-Importen das ESP fehlt, aber der hat den ESP-Off-Knopf drin.
      Ergo müsste der ESP haben.

      Ansonsten wüsste ich nicht, was man noch vergleichen sollte.
      Der Händler hat da auch nichts dazu gesagt.
      Kann denn noch etwas unterschiedlich sein?

      Kann etwas mit dem Auto evtl. nicht stimmen, wenn Du schreibst, dass der 2.0TDI so
      günstig angeboten wird, besonders mit der Ausstattung und Laufleistung?

      Thx :D

    • Die 1.9/2.0 TDI sind bei Audi auch die bekannten PD-Motoren. CR verbaut Audi bisher auch nur bei den grösseren TDI's.

      Leiser ist der 1.9er, weil er mit niedrigeren Einspritzdrücken arbeitet. Ausserdem hat Audi schonimmer Wert auf gute Dämmung gelegt.

      btw.
      Fahr mal mit einem 1.9 DCI von Renault. Das ist ein CR-Motor und der ist nur im Stand leise. Sobald aber Leistung gefordert wird, wird sehr laut..... ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Michael ()

    • Original von fujis
      @FireICE:
      Ich denke auch, dass der Preis recht gut ist. Etwas rauszuhandeln wird schwierig werden,
      der Verkäufer hat durchblicken lassen, dass er nicht runtergeht. :evil:
      Ich glaube irgendwo gelesen zu haben, dass bei
      den Re-Importen das ESP fehlt, aber der hat den ESP-Off-Knopf drin.
      Ergo müsste der ESP haben.

      Ansonsten wüsste ich nicht, was man noch vergleichen sollte.
      Der Händler hat da auch nichts dazu gesagt.
      Kann denn noch etwas unterschiedlich sein?

      Kann etwas mit dem Auto evtl. nicht stimmen, wenn Du schreibst, dass der 2.0TDI so
      günstig angeboten wird, besonders mit der Ausstattung und Laufleistung?

      Thx :D


      Quäle mal die Suche nach Re-Importen, ich meine da wär mal ein Thema gewesen.

      Ich glaube nicht, dass am Auto sein muss nur weil er etwas günstiger ist. Frag ihn doch noch nach der 30tkm-Insp. und nach Unfällen. Investiert doch lieber nen Hunderter für nen Sachverständigen, der den Golf mal unter die Lupe nimmt.

      Sicher ist sicher ;)
    • Ich habe für meinen 2.0 TDI Sportline im Oktober 16.000 € bezahlt..... EZ 09/04 mit 14.000 km.... kommt schon hin der preis

      Verkaufe: Top-DVD-Navi Pioneer Avic D3 mit Bluetooth! Doppel-Din, Touchscreen, DVD`s abspielbar, Bluetooth Freisprechen und Musik abspielbar, vorkonfektioniert für Golf 5 (Kabelbaum und Einbaurahmen)

    • @LexiTDI:
      Wie ist die Ausstattung von deinem Golf?
      Re-Import?

      Was mich wurmt, ist dass der Händler kein Stück runter geht vom Preis X(
      Das Beste ist, dass er auch vorher nachgefragt hat,
      ob ein Auto in Zahlung genommen werden muss oder nicht.
      Was hätter er wohl dann gemacht? ;)

      Habs letzte Woche nicht mehr geschafft zum Händler zu gehen,
      werde diese Woche bei ihm vorbeischauen und nochmal verhandeln!
      Irgendetwas geht ja fast immer. Naja, mal schauen. =)