Nach 5 monaten Besitz ZMSchwungrad kaputt

    • Golf 4 Diesel

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Nach 5 monaten Besitz ZMSchwungrad kaputt

      Tagchen zusammen,

      Am Samstag war es dann soweit, nach einer 5 stündigen non-stop Autobahnfahrt aus Dänemark zurück nach Haus, bemerkte ich kurz vor Ankunft ein Scharren als ich bei eingelegtem Gang Gas wegnahm. Auch im Stand ohne Gang vernahm ich ein Schlagen wenn ich etwas Gas gab und die Drehzahl auf Leerlauf zurückfallen ließ.
      Natürlich den Wagen stehen gelassen am Sonntag und heute gleich in die Werkstatt des Autohauses gebracht, bei der ich den Wagen vor fünf Monaten gekauft hatte.
      Die festgestellt, daß es das ZMS ist. Jetzt schlägt man mir vor die Kupplung gleich mit zu machen, weil nicht mehr soviel drauf ist, klingt plausibel. Ausrücklager auch noch, verstehe ich auch. Ich soll aber 30% vom ZMS übernehmen, da der Wagen schon 76000 Km gelaufen hat.

      Was ist denn eigentlich mit der Sachmängelhaftung? Ich denke der Verkäufer haftet für Schäden ohne Eigenverschulden im ersten Jahr, oder liege ich in diesem Fall daneben? Desweiteren habe ich über die Suche was gefunden, wo jemand aus dem Forum hier in einem gleichen Fall die Kupplung mit über die Garantie ersetzt bekam. Ist das im Rahmen des eigenen Ermessen des Verkäufers, oder werde ich vereiert?

      Danke im Voraus

    • mit den 30% meinte der händler dein eigenanteil der nach kilometern geht ab 70tkm 30% 80tkm 40% etc. (vom materialpreis) nur wenn du eine vw gebrauchtwagen garntie hats

      das andere weis ich ncith genau seit dem ich mein auto habe hab ich auch alles über garantie gemacht und hab bis jetzt noch nix bezahlt da ich beim letzten defekt noch unter 50tkm lag.