Wieviele Blinkerbirnen hat ein Xenon-Scheinwerfer?

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Wieviele Blinkerbirnen hat ein Xenon-Scheinwerfer?

      Hallo

      Mich stört in meinen Xenon-Scheinwerfern diese gelben Blinker.
      Sind dort nur gelbe Birnen drin oder ist da eine gelbe Streuscheibe verbaut.
      Und wieviele Blinkerbirnen sind in einem Scheinwerfer verbaut?

      Danke

      MfG Michael

    • Hallo,

      ist 'ne Halogen-Birne und - weil selten - bei VW regelmäßig nicht am Lager!

      Auch recht teuer meine ich mich zu erinnern.

      Viel Spaß beim Wechseln. Dafür muss die Stoßstange runter!

      Gruß,

      Bert

    • wenn du weißt wie es geht ne sache von ner stunde.

      VCDS / VCP in Thüringen,Sachen Anhalt, Hessen, Niedersachsen--->pn me

      DVD/TV free RNS 510/850,
      Discover Media, Discover Pro


    • Original von elle76
      Muss die Stossstange echt runter??? ?( Also dann auch den Scheinwerfer abmontieren, damit ich da ne Lampe wechseln kann???


      auf die frage bekommst die unterschiedlichsten antworten...
      manche sagen sie muss runter und manche sagen nein gleich wie beim wechsel der standlichtbirnen.
      aber ich denke mit dünne hände und ein bischen fummeln müsste das zu machen sein, habs aber noch nicht selbst versucht.
    • Stossi ab zum Birnenwechsel???

      ist das bei Xenon unterschiedlich zu den normalen???

      also bei normalen SW muss da gar nix runter, nur wenn du 2 Klumphände hast vielleicht :D

    • Joa, mir gings eigentlich um die Standlichter. Meins ist nämlich auf der Beifahrerseite hin. gewesen. Habe es aber doch so ersetzt bekommen, aber so gerade. Zum Glück ist die Standlichbirne auf so nen Sockel gesteckt, den ma rausziehen kann. Aber die anderen Birnen, hoffentlich gehen die nicht kaputt :rolleyes:
      Wollte die dann noch eben auf der Fahrerseite wechseln, weil ich mir die Osram Cool Blue geholt hatte. Aber da muss auf jeden Fall die Batterie raus. Sonst geht da mal gar nichts ?(

    • Original von Michael
      Bei Xenons bekommst du nichmal den Deckel auf...... ;)


      alles klar :)

      ... aber es soll auch leute geben die zum birnenwechsel der normalen SW zum :) fahren ;) (oder aber die stossi abnehmen ^^)
    • Tja soll es geben aber Brennerwechsel no go!

      Runter mit der Stange und ausbauen, ist einfach und kostet nix! Kann man auch gleich den Dreck vom Kühler waschen und das SALZ!!

      Gruß

      Benni

    • Original von t0xiC
      Original von Michael
      Bei Xenons bekommst du nichmal den Deckel auf...... ;)


      alles klar :)

      ... aber es soll auch leute geben die zum birnenwechsel der normalen SW zum :) fahren ;) (oder aber die stossi abnehmen ^^)


      Bin dafür auch schonmal zum :) gefahren. Die haben mir die Birne beim normalen Scheinwerfer umsonst gewechselt gehabt. Aber bei den Xenons meinten die gleich " Das kann länger dauern, da muss die Stossstange runter 8o"
    • Also beim in Fahrtrichtung rechten SW hab ich schon geschafft, den Brenner zu tauschen. Aber auf der linken Seite, keine Chance. Ich glaube zum Wechsel der Blinker, Standlichter und Fernlicht muß der zweite Deckel, der, auf dem das Steuergerät sitzt, abgenommen werden. Und das sollte dann tatsächlich auf beiden Seiten nicht ohne Demontage der Stoßstange gehen.

      Gruß,

      Bert

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Luke Duke ()